Thema Wettbewerb und Regulierung

clear
1098 Ergebnisse, ab 21
Brown Bag Seminar Industrial Economics

Common Ownership, Markups and Productivity: Evidence from European Firms

This is an online seminar using Webex. You will receive the login data with the invitation to the talk. Abstract:  This paper analyzes the relationship between common ownership – when two firms are partially held by the same investor – and markups. Combining firm-level financial data from Europe with ownership data of publicly listed firms, we structurally estimate production...

07.05.2020| Nuria Boot
Brown Bag Seminar Industrial Economics

Modeling Geographical Preferences to Study the Welfare Implication of Airbnb's Presence in the Short-Term Accomodation Market

Abstract:  We study competition between Airbnb and hotel accommodations in Paris in 2017 to assess the welfare implications of Airbnb’s presence on hotels and travelers. The existing literature on the subject exclusively uses across city variation in Airbnb diffusion. Consequently, it does not take into account that the location of an accommodation within a city might be an important...

09.04.2020| Maximilian Schäfer
Pressemitteilung

Abhängigkeit von Banken und EU-Staaten ist nach wie vor sehr hoch

Banken haben noch immer einen Anreiz, vor allem Staatsanleihen ihres Heimatlandes zu kaufen –Sogenannter Home Bias hat sich daher in vielen EU-Ländern kaum zurückgebildet – Sollten Banken verpflichtet werden, Staatstitel mit Eigenkapital zu hinterlegen, würde sich Problem der geringen Streuung in den Anleiheportfolios sogar noch verschärfen – Neue Form von Staatsanleihen ...

08.04.2020
Brown Bag Seminar Industrial Economics

Market Concentration in Europe: Evidence based on Antitrust Markets (cancelled)

Abstract:  An increasing body of empirical evidence has documented trends to risen concentration, profits, markups, and market power in many industries across the world since the 1980s. Several factors – such as globalisation, digitisation, the increased role of intangible assets and sunk costs, as well as M&A activity and the (under)enforcement of merger control– have been...

13.03.2020| Tomaso Duso
Brown Bag Seminar Industrial Economics

Battling Antibiotic Resistance: Can Machine Learning Improve Prescribing?

Abstract:  Antibiotic misuse due to prescribing under diagnostic uncertainty is a leading driver of antibiotic resistance. We investigate the magnitude and mechanisms by which machine learning predictions can enable policies that reduce antibiotic misuse. Building on predictions from administrative data on urinary tract infections in Denmark, we evaluate counterfactual policies that replace...

14.02.2020| Hannes Ullrich
Video

Was hat der Mindestlohn in Deutschland bewirkt? : Interview mit Alexandra Fedorets

2015 wurde in Deutschland der Mindestlohn eingeführt und seitdem schrittweise angehoben, seit dem 1. Januar 2020 liegt er bei 9,35 Euro. Im Video spricht Alexandra Fedorets darüber, inwiefern der Mindestlohn ein Erfolg war und dass die befürchteten Beschäftigungsverluste nicht eingetreten sind. Sie macht deutlich, dass die Durchsetzung des Mindestlohngesetzes nicht einfach ist...

12.02.2020| Nachgeforscht
Blog Marcel Fratzscher

Das Weltwirtschaftsforum in Davos war eine Enttäuschung

Der blinde Fleck von Davos

27.01.2020| Marcel Fratzscher
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 2 / 2020

Förderbanken – nicht nur in der Corona-Krise wichtig: Editorial

2020| Andreas Pfingsten, Dorothea Schäfer
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 3 / 2020

Rolle von Entwicklungsbanken in der internationalen Finanzierung

Entwicklungsbanken wie die KfW unterliegen nicht dem Gebot der Gewinnmaximierung, sondern haben das Mandat zur Förderung der wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Entwicklung. Sie helfen Entwicklungs- und Schwellenländern, Unzulänglichkeiten des Marktes zu überbrücken, mit dem Ziel, diese in ihrer Entwicklung zu unterstützen. Das findet häufig durch die Bereitstellung langfristiger konzessionärer ...

2020| Joachim Nagel
1098 Ergebnisse, ab 21