DIW Berlin: Thema Verbraucher

Thema Verbraucher

clear
422 Ergebnisse, ab 21
Berlin IO Day

The 11th Berlin IO Day

The Berlin IO Day is a one-day workshop sponsored by the Berlin Centre for Consumer Policies (BCCP) and supported by the Berlin's leading academic institutions, including DIW Berlin, ESMT Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin, and Technische ...

15.03.2019| Giacomo Calzolari, Tobias Gamp, Alessandro Iaria, Pasquale Schiraldi, Nicholas Schutz
Forschungsprojekt

Support study for the evaluation of the rules for operating aid under the EU aviation framework applicable as of 2014

As part of the evaluation process of the current State aid rules, the European Commission has awarded to the consortium of Lear, DIW Berlin, and Sheppard Mullin, a specific contract to carry out a study to support its evaluation of the rules ...

Abgeschlossenes Projekt| Unternehmen und Märkte
Forschungsprojekt

Support study for the evaluation of the rules for operating aid under the EU aviation framework applicable as of 2014

As part of the evaluation process of the current State aid rules, the European Commission has awarded to the consortium of Lear, DIW Berlin, and Sheppard Mullin, a specific contract to carry out a study to support its evaluation of the rules ...

Abgeschlossenes Projekt| Unternehmen und Märkte
Seminar Series on Research in Development Economics

Social media and protests in China

21.02.2019| David Strömberg
Statements

Wegweisende Entscheidung des Bundeskartellamts gegen Facebook

Das Bundeskartellamt hat Facebook Beschränkungen bei der Zusammenführung und Verarbeitung von Nutzerdaten auferlegt. Der Wettbewerbsökonom Tomaso Duso, Leiter der Abteilung Unternehmen und Märkte am Deutschen Institut für ...

08.02.2019| Tomaso Duso
Statements

Europäische Champions zu Lasten des Wettbewerbs brauchen wir nicht

Die EU-Kommission hat die geplante Fusion der Zugsparten von Siemens und Alstom untersagt. Dazu eine Einschätzung von Wettbewerbsökonom Tomaso Duso, Leiter der Abteilung Unternehmen und Märkte am Deutschen Institut für ...

06.02.2019| Tomaso Duso
Kommentar

Selbstbestimmung als „default setting“: Kommentar von Jürgen Schupp

Bereits vor rund zehn Jahren hat der Publizist Frank Schirrmacher auf die sich abzeichnenden „dunklen Seiten“ der Digitalisierung aufmerksam gemacht und als künftigen zentralen (Weiter)-Bildungsauftrag die Unterscheidung zwischen wichtiger und unwichtiger Information identifiziert. In seinem Buch „Payback“ heißt es: „Schulen müssen Computer als ...

06.02.2019| Jürgen Schupp
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

How Effective Is Black-box Digital Consumer Profiling and Audience Delivery?: Evidence from Field Studies

BAMS is a joint seminar by the DIW Berlin, the Hertie School of Governance, the HU Berlin and the WZB.

04.02.2019| Catherine E. Tucker (Massachusetts Institute of Technology)
Bericht

Evaluierungsbericht zur Mietpreisbremse vorgestellt

Seit 2015 kann in Deutschland auf sogenannten angespannten Wohnungsmärkten eine Mietpreisbremse eingeführt werden. Was hat das Gesetz, das Mieterinnen und Mieter vor übermäßigen Mietpreissteigerungen schützen soll, gebracht? Wirkt es oder muss das Gesetz weiterentwickelt werden? Im Auftrag des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) hat ..

24.01.2019| Claus Michelsen
Bericht

Neues Vierteljahrsheft zur Wirtschaftsforschung: Stupsen und Schubsen (Nudging) : Beispiele aus Altersvorsorge, Gesundheit, Ernährung

Wir Menschen handeln in alltäglichen Situationen routiniert und automatisiert. So entscheiden die meisten selbstverständlich, ihren Arbeitslohn nicht sofort „auf den Kopf zu hauen“; sie teilen ihn für den Lebensunterhalt bis zum nächsten Lohntag auf. Aber Finanzwissen und Vernunft reichen oft nicht aus, um auch für die ferne Zukunft vorzusorgen. Das ist ...

16.01.2019| Dorothea Schäfer
422 Ergebnisse, ab 21