Thema Unternehmen

clear
1082 Ergebnisse, ab 1
Statement

Konjunkturbelebung und Klimaschutz können und müssen Hand in Hand gehen

Im Auftrag des Bundesumweltministeriums haben WissenschaftlerInnen des DIW Berlin und weiterer Institute Vorschläge für eine „sozial-ökologisch ausgerichtete Konjunkturpolitik in und nach der Corona-Krise“ gemacht. Dazu ein Statement von Studienautorin Claudia Kemfert, Energieökonomin und Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt am Deutschen Institut für...

25.05.2020| Claudia Kemfert
DIW aktuell

Pendlerverflechtungen haben starken Einfluss auf die Verbreitung des Corona-Virus

Das Corona-Virus hat die Weltwirtschaft in die Krise gestürzt. Zahlreiche Regierungen sahen sich angesichts der exponentiellen Verbreitung und der vielfach schweren Krankheitsverläufe zu weitreichenden Einschränkungen des gesellschaftlichen Lebens und der wirtschaftlichen Aktivität gezwungen. Seit Anfang März wurden in Deutschland Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen...

25.05.2020| Claus Michelsen
Brown Bag Seminar Cluster Industrial Economics

Big Tech Acquisitions in the Google Play Store

This is an online seminar using Webex. You will receive the login data with the invitation to the talk. Abstract:  In the last ten years, Google, Apple, Facebook, Amazon, and Microsoft (GAFAM) acquired more than 400 companies, predominantly in the technological sector. Competition authorities did not scrutinize most of these transactions, as they did not reach the traditional thresholds,...

20.05.2020| Pauline Affeldt
DIW aktuell

Frauen in Corona-Krise am Arbeitsmarkt stärker betroffen als Männer

Die Corona-Pandemie löst eine verheerende Wirtschaftskrise aus, die auch am deutschen Arbeitsmarkt gravierende Spuren in Form von Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit hinterlässt. Im Gegensatz zur Finanzkrise 2008/2009, in der Männer stärker vom Beschäftigungsrückgang betroffen waren, trifft es in der aktuellen Krise Wirtschaftssektoren wie das Gastgewerbe, in denen Frauen...

15.05.2020| Anna Hammerschmid, Julia Schmieder, Katharina Wrohlich
Pressemitteilung

Finanzmärkte erwarten langanhaltende Krise

Renditen europäischer Unternehmensanleihen steigen auch bei langen Laufzeiten – Finanzmärkte rechnen derzeit nicht mit Bankencrash – Interventionen der EZB und der EU stabilisieren Renditen – Fiskalpolitische Maßnahmen wirken nur, wenn sie sehr groß angelegt sind wie das deutsche Rettungspaket  Dass die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie schwerwiegend ...

13.05.2020
DIW aktuell

A Green New Deal after Corona: What We Can Learn from the Financial Crisis

Already after the financial crisis in 2008/2009 there was a debate on whether elements aiming at sustainable development can be part of the stimulus packages and support the recovery of the economy. Despite the instinct of policy makers to prioritise battle-tested policies during a crisis, significant levels and different types of climate-friendly components were integrated in the 2009 stimulus...

11.05.2020| Mats Kröger, Karsten Neuhoff, Jörn Richstein, Olga Chiappinelli, Nils May, Marius Clemens, Xi Sun
Brown Bag Seminar Cluster Industrial Economics

Common Ownership, Markups and Productivity: Evidence from European Firms

This is an online seminar using Webex. You will receive the login data with the invitation to the talk. Abstract:  This paper analyzes the relationship between common ownership – when two firms are partially held by the same investor – and markups. Combining firm-level financial data from Europe with ownership data of publicly listed firms, we structurally estimate production...

07.05.2020| Nuria Boot
DIW aktuell

Green New Deal nach Corona:
Was wir aus der Finanzkrise lernen können

Bereits während der Finanzkrise in den Jahren 2008/2009 wurde diskutiert, ob klimapolitische Maßnahmen kurzfristig die Produktion und Nachfrage stimulieren und so auch Teil von Konjunkturpaketen sein können. Obwohl politische Entscheidungsträger in einer Krise dazu tendieren, auf bewährte Mittel zu setzen, wurden damals weltweit klimafreundliche Komponenten in die...

30.04.2020| Mats Kröger, Karsten Neuhoff, Jörn Richstein
DIW aktuell

Steuerpolitik in Zeiten von Corona: Unternehmen und Konsum kurzfristig entlasten

Die Corona-Pandemie führt voraussichtlich zur heftigsten Rezession seit der Weltwirtschaftskrise ab 1930. Die Steuerpolitik kann maßgeblich zu ihrer Milderung und Bewältigung beitragen. So können Erleichterungen bei Abschreibungen und Verlustverrechnung die Unternehmen bei der Wiederbelebung des Wirtschaftslebens unterstützen. Eine temporäre Mehrwertsteuersenkung st...

27.04.2020| Stefan Bach
Brown Bag Seminar Cluster Industrial Economics

The CoRisk-Index: A data-mining approach to identify industry-specific risk assessments related to COVID-19 in real-time

This event takes place virtually as webinar via Zoom. Abstract:  While the coronavirus spreads around the world, governments are attempting to reduce contagion rates at the expense of negative economic effects. Market expectations have plummeted, foreshadowing the risk of a global economic crisis and mass unemployment. Governments provide huge financial aid programmes to mitigate the...

17.04.2020| Fabian Braesemann (Saïd Business School, University of Oxford)
1082 Ergebnisse, ab 1