Direkt zum Inhalt

Thema Regionalwirtschaft

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
1003 Ergebnisse, ab 971
DIW Wochenbericht 42 / 1979

Ausländer in Berlin (West): demographische Perspektiven bis zum Jahre 2000

In Berlin (West) leben gegenwärtig rund 200 000 Ausländer. Zwei Drittel stammen aus Ländern, in denen die Bundesrepublik Deutschland Arbeitskräfte angeworben hatte - der Türkei, Jugoslawien und Griechenland. Zwar wurde die Anwerbung bereits 1973 eingestellt, die Zahl der Ausländer dieser Nationalitäten blieb jedoch nahezu konstant: Der Zuzug von Familienangehörigen und hohe Geburtenzahlen haben die ...

1979| Ingo Pfeiffer
DIW Wochenbericht 28 / 1979

Zur Lage der West-Berliner Wirtschaft

Die West-Berliner Wirtschaft befindet sich gegenwärtig in einer Phase deutlicher konjunktureller Belebung: Die Produktion expandiert in den meisten Bereichen, die Zahl der Beschäftigten nimmt erstmals seit mehreren Jahren nicht ab. Alle verfügbaren Informationen weisen darauf hin, daß die Nachfrage - insbesondere nach Erzeugnissen der West-Berliner Industrie - zunächst weiter steigt. In der zweiten ...

1979| Kurt Geppert, Peter Ring
DIW Wochenbericht 17/18 / 1979

Löhne und Gehälter in Berlin (West): ein interegionaler Vergleich für das Jahr 1977

Die relative Einkommensposition der Arbeitnehmer in Berlin (West) wird vom DIW jährlich im Auftrage des Senators für Arbeit und Soziales ermittelt. Dieser Bericht enthält die zusammengefaßten Ergebnisse für das Jahr 1977. Vergleichsgebiete sind die Bundesrepublik Deutschland und Hamburg. Die Analyse beschränkt sich auf eine Betrachtung der Bruttolöhne und -gehälter, also der Einkommen vor Abzug von ...

1979| Klaus-Peter Gaulke
DIW Wochenbericht 8 / 1979

Präferenzsystem und Präferenzvolumen in Berlin (West) und den übrigen Bundesländern: ein Vergleich der regionalen Wirtschaftsförderung

In den siebziger Jahren ist das wirtschaftliche Wachstum Berlins deutlich schwächer gewesen als im übrigen Bundesgebiet. Dabei hat insbesondere die Entwicklung der Industrie stark enttäuscht: Die Zahl der industriell Tätigen ist in den Jahren 1970 bis 1977 um mehr als ein Viertel - und damit doppelt so stark wie im Bundesgebiet - zurückgegangen. Diese Entwicklung vollzog sich in einer Zeit, in der ...

1979| Kurt Geppert, Kurt Hornschild
DIW Wochenbericht 11 / 1978

Grundlinien der Wirtschaftsentwicklung in Berlin 1978

Die Berliner Wirtschaft befindet sich gegenwärtig auf einem flachen Wachstumspfad. Dieverfügbaren Konjunkturindikatoren lassen erwarten, daß die verhaltene Expansion des Sozialprodukts- bei sehr unterschiedlicher Entwicklung von Bereich zu Bereich - im weiteren Ver·lauf dieses Jahres anhält. Der Anstieg der Gesamtnachfrage reicht allerdings noch nicht aus,um den Beschäftigtenstand zu halten. ...

1978| Peter Ring, Wolfgang Watter
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 4 / 1978

Tendenzen der bauwirtschaftlichen Entwicklung in Berlin bis zum Jahre 1982

1978| Horst Droege
DIW Wochenbericht 31 / 1978

Forschung und Entwicklung in der Berliner Industrie

1978| Burkhard Dreher
DIW Wochenbericht 34 / 1978

Löhne und Gehälter in Berlin: ein interregionaler Vergleich für das Jahr 1976

In jährlichen Abständen untersucht das DIW im Auftrag des Senators für Arbeit und Soziales, Berlin, die relative Einkommensposition der Arbeitnehmer in Berlin. Vergleichsgebiete sind die Bundesrepublik Deutschland und der Stadtstaat Hamburg. Die Ergebnisse der Untersuchung für das Jahr 1976 werden in diesem Bericht zusammengefaßt dargestellt. Die Analyse beschränkt sich auf eine Betrachtung der Bruttolöhne ...

1978| Kurt Hornschild
1003 Ergebnisse, ab 971
keyboard_arrow_up