DIW Berlin: Thema Regionalwirtschaft

Thema Regionalwirtschaft

clear
942 Ergebnisse, ab 21
DIW Berlin - Politikberatung kompakt 144 / 2019

Berlin auf dem Weg ins Jahr 2030

2019| Christian Franz, Marcel Fratzscher, Martin Gornig, Christian Kastrop, Olivia Kummel
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 3 / 2019

Politische Einflussmöglichkeiten auf die Entwicklung nachhaltiger Geldanlagen: Herausforderungen der Implementierung

Die Vereinbarkeit von Klimazielen und Finanzströmen ist eine enorme Herausforderung des 21. Jahrhunderts. Gemäß dem Abkommen von Paris ist ein zentrales Ziel „Finanzmittelflüsse“ mit einer „emissionsarmen und gegenüber Klimaänderungen widerstandsfähigen Entwicklung“ in Einklang zu bringen. Staaten allgemein und Deutschland im Besonderen stehen zahlreiche Instrumente zur Verfügung, um entsprechende

2019| Claudia Kemfert, Sophie Schmalz
DIW Wochenbericht 50 / 2019

Schmutzige Braunkohle für saubere E-Autos? Brandenburg vor einem Dilemma: Kommentar

2019| Christian von Hirschhausen
Weitere Aufsätze

Das Land als Standort stärken

In: LandInForm (2019), 4, S. 14 | Alexander Schiersch
Zeitungs- und Blogbeiträge

Die Produktivitätslücke Ostdeutschlands ist längst geschlossen

In: Inclusive Productivity (13.11.2019), [Online-Artikel] | Heike Belitz, Alexander Schiersch, Martin Gornig
DIW Weekly Report 43 / 2019

Productivity: Urban-Rural Differences Affect Productivity More Than East-West Differences

Following reunification, productivity in eastern Germany grew rapidly. A strong industrial sector is key to a thriving German economy. However, the narrowing of the industrial productivity gap between eastern and western Germany has come to a standstill since the financial and economic crisis and the gap remains considerable today. Nevertheless, when comparing similar regions in eastern and

2019| Heike Belitz, Martin Gornig, Alexander Schiersch
DIW Wochenbericht 43 / 2019

Produktivität: Unterschiede zwischen Stadt und Land wichtiger als zwischen Ost und West

In Ostdeutschland ist die Produktivität nach der Vereinigung rasant gestiegen. In dem für die Leistungsfähigkeit der Wirtschaft zentralen Bereich der Industrie jedoch ist der Annäherungsprozess zu Westdeutschland seit der Finanz- und Wirtschaftskrise zum Erliegen gekommen. Die Lücke im Produktivitätsniveau zwischen Ost und West ist dabei immer noch beachtlich. Vergleicht man allerdings

2019| Heike Belitz, Martin Gornig, Alexander Schiersch
DIW Wochenbericht 45 / 2019

Braunkohleausstieg in Proschim und Pödelwitz: Hundertprozentig! Kommentar

2019| Christian von Hirschhausen
942 Ergebnisse, ab 21