Direkt zum Inhalt

Thema Produktivität

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
137 Ergebnisse, ab 51
DIW Wochenbericht 37 / 2017

Auch kleinste Betriebe stoßen erfolgreich Innovationen an, sie tun es nur seltener

Obwohl die Innovationsausgaben von kleinen und mittleren Unternehmen zuletzt wieder angestiegen sind, hat sich seit dem Ende der Finanzkrise im Jahr 2009 bei diesen Aufwendungen eine Schere zwischen kleineren Unternehmen und Großunternehmen aufgetan. Vor diesem Hintergrund untersucht der vorliegende Bericht das Innovationsverhalten von kleinsten, kleinen und mittleren Betrieben im verarbeitenden Gewerbe ...

2017| Alexander S. Kritikos, Marian Hafenstein, Alexander Schiersch
Video

Nachgeforscht: bei Martin Gornig zur Investitionsschwäche von Unternehmen in Deutschland

Obwohl die Bundesregierung erste Maßnahmen auf den Weg gebracht hat, besteht in Deutschland weiterhin eine signifikante Investitionsschwäche. Die vorliegende Studie des DIW Berlin untermauert dies anhand der Entwicklung der Unternehmensinvestitionen. Demnach investieren die hiesigen Firmen heute kaum mehr als im Jahr 2007, also vor der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise. In den USA...

13.04.2016| Nachgeforscht
Externe referierte Aufsätze

Productivity in German Manufacturing Firms: Does Fixed-Term Employment Matter?

This study empirically analyses how the use of fixed-term employment affects labour productivity of establishments. To this end, a large data set of German manufacturing establishments and various panel data models are used in order to test the expected non-linear relationship between labour productivity and the use of fixed-term employees. The analysis takes into account the possible distortions that ...

In: International Labour Review 155 (2016), 4, S. 535-562 | Sebastian Nielen, Alexander Schiersch
Monographien

Depreciation of Organizational Capital: The Team Value

Organizational capital (OC) is important for economic performance. To determine the impact on the economic development, it is necessary to measure investment in OC just as well as depreciation of OC. Here we take closer look on the team value as part of the intangibles in the field of organisation capital.

Valencia: Instituto Valenciano de Investigaciones Económicas, 2016, 30 S.
(European Policy Brief SPINTAN ; 3)
| Bernd Görzig, Martin Gornig
DIW Wochenbericht 32/33 / 2016

Weiter wachsende Beschäftigung – alles gut also? Kommentar

2016| Alexander Schiersch
Zeitungs- und Blogbeiträge

Mehr Arbeit ist nicht alles

In: Frankfurter Rundschau (04.08.2016), S. 12 | Alexander Schiersch
Berlin Lunchtime Meeting

Zur Zukunft der Produktivität - Innovation und Transformation in Wirtschaft und Gesellschaft

Die seit Jahrzehnten schwindende Dynamik der Produktivitätsentwicklung wirft kritische Fragen auf - für die wissenschaftliche Analyse ebenso wie für die politische Gestaltung.  Sie gefährdet nicht nur das langfristige Wirtschaftswachstum.  Sie verschärft auch Diskrepanzen zwischen verschiedenen Wirtschaftssektoren und Unternehmen und damit letztlich regionale...

09.12.2015| Christian Kastrop. Klaus Günther Deutsch, Heino von Meyer
Diskussionspapiere 1532 / 2015

TFP, Labor Productivity and the (Un)observed Labor Input: Temporary Agency Work

The study focuses on the question of whether productivity estimates are biased due to the emergence of a new input that is usually omitted: temporary agency worker (TAW). The study analyzes labor productivity and TFP by means of a structural approach using a representative dataset of German manufacturing firms. The empirical results show, once TAW is taken into account, that: i) labor productivity ...

2015| Alexander Schiersch
Monographien

Cross-Country Estimates of Employment and Investment in Organisational Capital: A Task-Based Methodology Using PIAAC Data

This work proposes a task-based methodology for the measurement of employment and investment in organisational capital (OC) in 20 OECD countries. It builds on the methodology of Squicciarini and Le Mouel (2012) and uses information from the OECD Programme for the International Assessment of Adult Competencies (PIAAC). OC is defined as firm-specific organisational knowledge resulting from the performance ...

Paris: OECD, 2015, 36 S.
(OECD Science, Technology and Industry Working Papers ; 2015/08)
| Marie Le Mouel, Mariagrazia Squicciarini
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 1 / 2015

Perspektive der Industrie in Deutschland

Der Wandel der globalen Industrieproduktion in den letzten 15 Jahren ist vor allem durch den Aufstieg Chinas zur Industrienation gekennzeichnet. Die Marktanteilsgewinne Chinas führten insbesondere zu relativen Verlusten bei der Industrieproduktion in den USA und Westeuropa. In vielen westlichen Ländern ist zudem ein ausgeprägter De-Industrialisierungsprozess zu beobachten. Nur wenige Länder, darunter ...

2015| Martin Gornig, Alexander Schiersch
137 Ergebnisse, ab 51
keyboard_arrow_up