Thema Industrie

clear
735 Ergebnisse, ab 1
Konferenz

BCCP Online Panel 2021

The tremendous growth of digital transactions – mainly through online platforms - is profoundly affecting the way we interact and opening vast opportunities to improve our lives. Consumers are benefiting from an unprecedented proliferation of new services and products that previously were too costly to be developed and marketed to customers. At the same time, the characteristics of platform...

18.06.2021| Cristina Caffarra, Isabelle de Silva, Amelia Fletcher, Fiona Scott Morton, Monika Schnitzer, Özlem Bedre-Defolie, Tomaso Duso, Pauline Affeldt
Dossiers

Dossier Atomkraft

Am 11. März 2021 jährt sich die Nuklearkatastrophe im japanischen Fukushima zum zehnten Mal. Sie hat eindringlich vor Augen geführt, welche Gefahren von Kernkraft ausgehen. Das DIW Berlin forscht seit langem zu den Vor- und Nachteilen von Atomkraft und versammelt hier die letzten wichtigen Publikationen zu diesem Themenkomplex.

11.03.2021
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

Merger, Product Variety and Firm Entry: the Retail Craft Beer Market in California

01.03.2021| Ying Fan, University of Michigan
Pressemitteilung

Zehn Jahre nach Fukushima – Kernkraftwerke bleiben störanfällig und unzuverlässig

DIW-Studie zu Störfällen und Ausfallzeiten in Atommeilern – Sicherheitsrisiken bleiben enorm hoch – Zwischenfälle auch in Deutschland an der Tagesordnung – Kraftwerkskapazität weltweit nur zu rund zwei Dritteln genutzt – Bedeutung von Kernkraft wird in Energiemodellen überschätzt Am 11. März jährt sich die Nuklearkatastrophe im japanischen ...

24.02.2021
Blog Marcel Fratzscher

Staatshilfen - Wieso der Entzug jetzt geplant werden muss: Gastbeitrag im Handelsblatt

Dieser Text erschien am 22.2.21 als Gastbeitrag im Handelsblatt., In der Coronakrise stützt der Staat die Wirtschaft mit Milliardenbeträgen. Doch die Politik muss nun langsam eine Entzugsstrategie entwerfen, fordert Marcel Fratzscher., Kaum ein Staat der Welt hat in dieser Corona-Pandemie größere Wirtschaftshilfen bereitgestellt als Deutschland. Bald könnten Bund und Länder ...

22.02.2021| Marcel Fratzscher
Blog Marcel Fratzscher

Ein moralisches Versagen, das der Wirtschaft schaden wird: Das Lieferkettengesetz

Dieser Gastbeitrag erschien am 17. Februar 2021 in der der WELT., Die laxen Regelungen im neuen Lieferkettengesetz sind nur ein scheinbarer Sieg für die Unternehmensverbände. Langfristig wird das Gesetz die deutsche Wirtschaft teuer zu stehen kommen. Denn es greift die Reputation von Waren „made in Germany“ an., Die große Koalition hat ihren Streit über das Lieferkettengesetz ...

17.02.2021| Marcel Fratzscher
Medienbeitrag

Wir brauchen Zukunfts- statt Brückentechnologien

Dieser Beitrag von Claudia Kemfert erschien am 8.1.2021 im Handelsblatt., Im Brückentechnologietheater steht mit fossilem Erdgas in der Hauptrolle die nächste Inszenierung an. Notwendig sind wirkungsvolle und vor allem nachhaltige Investitionen., Was war nicht alles schon Brückentechnologie! Kernkraft, Braunkohle und Steinkohle waren als Brücken angeblich unverzichtbar, und auch ...

08.01.2021
DIW Wochenbericht 15 / 2021

Für einen globalen, nicht einen nationalen Humanismus: Kommentar

2021| Marcel Fratzscher
Externe referierte Aufsätze

Common Ownership in the U.S. Pharmaceutical Industry: A Network Analysis

We investigate patterns in common ownership networks between firms that are active in the U.S. pharmaceutical industry for the period 2004–2014. Our main findings are that “brand firms”—that is, firms that have research and development capabilities and launch new drugs—exhibit relatively dense common ownership networks with each other that further increase significantly in density over time, whereas ...

In: The Antitrust Bulletin 66 (2021), 1, S. 68–99 | Albert Banal-Estañol, Melissa Newham, Jo Seldeslachts
735 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up