Thema Forschung und Entwicklung

clear
417 Ergebnisse, ab 21
Forschungsprojekt

Evaluation support study on the EU rules on State aid for access to finance for SMEs

As part of the evaluation process of the current State aid rules, the European Commission has awarded to the consortium of Lear, DIW Berlin, and Sheppard Mullin, a specific contract to carry out a study of the EU rules for State aid facilitating access to finance for Small and Medium Enterprises (SMEs). These rules comprise the Guidelines on State aid to promote risk finance investments (RFG) and...

Abgeschlossenes Projekt| Unternehmen und Märkte
Medienbeitrag

Industriepolitik der Bundesregierung würde deutsche Exportunternehmen gefährden

Bundeswirtschaftsminister Altmaier hat mit seiner „Nationalen Industriestrategie 2030“ viel Widerspruch geerntet. Die damit ausgelöste Debatte ist aber willkommen und längst überfällig. Denn in einer immer globalisierteren und gleichzeitig durch immer weniger Multilateralismus geprägten Welt stellen sich viele wichtige Fragen. Aber statt mehr Protektionismus und ...

06.03.2019| Tomaso Duso, Marcel Fratzscher
Weitere Aufsätze

Gestaltende Technologiepolitik als Kern moderner Industriepolitik

In: Wirtschaftsdienst 99 (2019), 2, S. 98-101 | Heike Belitz, Martin Gornig
Monographien

35 Milliarden Euro pro Jahr mehr an Investitionen in Wissenskapital notwendig

Unternehmen investieren heute nicht mehr nur in Maschinen und Bauten, sondern zunehmend in Forschung und Entwicklung, Software und in ihre digitalen Kompetenzen. Doch bei den Investitionen in ihr sogenanntes Wissenskapital liegen die deutschen Unternehmen im internationalen Vergleich deutlich zurück. Das gefährdet die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Volkswirtschaft insgesamt.

Gütersloh: Bertelsmann-Stiftung, 2019, 8 S.
(Zukunft Soziale Marktwirtschaft : Policy Brief ; 2019/07)
| Heike Belitz, Martin Gornig, Torben Stühmeier
Monographien

Wirtschaftliche Chancen durch Klimaschutz (I): Der Status Quo

Im Rahmen des Forschungsvorhabens „Wirtschaftliche Chancen durch Klimaschutz“ beschreibt und quantifiziert die vorliegende Studie die ökonomische Bedeutung des bisherigen Klimaschutzes für Deutschland.Der Umsatz, die Beschäftigung und die Exporte der Klimaschutzwirtschaft in Deutschland werden mit Hilfe von Produktions- und Handelsstatistiken berechnet. Dafür wird angenommen, dass die Klima-schutzwirtschaft ...

Dessau-Roßlau: Umweltbundesamt, 2019, 82 S.
(Climate Change ; 2019, 17)
| Jürgen Blazejczak, Dietmar Edler, Walter Kahlenborn, Manuel Linsenmeier (u.a.)
Externe referierte Aufsätze

Steuerliche Forschungsförderung: Geringe Lenkungswirkung und hohe Kosten

In: Ifo-Schnelldienst 72 (2019), 9, S. 9-12 | Heike Belitz
Zeitungs- und Blogbeiträge

Hängen die Frontiers die Laggards ab?

In: Makronom (01.07.2019), [Online-Artikel] | Alexander Schiersch, Torben Stühmeier
DIW Wochenbericht 36 / 2019

Forschung und Entwicklung im Ausland: Deutsche Unternehmen haben ähnliche Schwerpunkte wie in der Heimat

Mehr als jedes vierte Patent, das große deutsche Unternehmen anmelden, basiert auf Erfindungen in deren Forschungslaboren im Ausland. In drei Viertel der Fälle konzentrieren sich die Unternehmen dabei auf Technologien, in denen sie auch in Deutschland besonders stark sind. Die technologische Leistungsfähigkeit der Forschung und Entwicklung am Heimatstandort bestimmt somit weitgehend die Innovationskraft ...

2019| Heike Belitz, Anna Lejpras, Maximilian Priem
417 Ergebnisse, ab 21