Thema Forschung und Entwicklung

clear
421 Ergebnisse, ab 1
Pressemitteilung

EU-Regionalbeihilfen haben positiven Einfluss auf Investitionen

DIW-WissenschaftlerInnen analysieren Auswirkungen von regionalen Beihilfen auf Investitionstätigkeit von Unternehmen – Neue EU-Leitlinien von 2014 erschweren unter anderem Vergabe von Beihilfen an große Unternehmen – Investitionen von Großunternehmen gehen in Folge zurück – Europäisches Rahmenwerk für Regionalbeihilfen sollte nachjustiert werden – ...

14.10.2020
Brown Bag Seminar Industrial Economics

Determinants and effects of mergers and acquisitions: Evidence from drug projects in the diabetes market

This is an online seminar using Webex. You will receive the login data with the invitation to the talk. Abstract:   There is an ongoing debate both in academia and in policy circles about the effects of takeovers of small, young firms by large incumbents in innovative industries. Many argue that such takeovers are anticompetitive and harm innovation by killing off nascent competition....

10.07.2020| Jan Malek
Bericht

DG Competition of the European Commission publishes several studies evaluating State aid rules provided by a consortium with the participation of the DIW Berlin

On 2 June 2020 DG Competition of the European Commission published several support studies on the retrospective evaluation of State aid rules. This “Fitness check” will serve as a basis for future Commission’s decisions about whether to further prolong or update the rules expiring in 2020. The consortium of DIW Berlin, Lear, Sheppard Mullin and UEA Consulting under the leadership ...

18.06.2020| Tomaso Duso
Bericht

GD Wettbewerb der Europäischen Kommission veröffentlicht Studien zur Evaluierung der Regeln für staatliche Beihilfen, vorgelegt von einem Konsortium unter Beteiligung des DIW Berlin

Am 2. Juni 2020 veröffentlichte die GD Wettbewerb der Europäischen Kommission mehrere Studien zur Evaluierung der Regeln für staatlichen Beihilfen. Dieser “Fitness check” dient der Kommission als Grundlage für künftige Entscheidungen darüber, ob die im Jahr 2020 auslaufenden Vorschriften verlängert oder aktualisiert werden sollten.Das Konsortium von DIW ...

18.06.2020| Tomaso Duso
DIW Applied Micro Seminar

What do we want? And when do we want it? Alternative objectives and their implications for experimental design.

Summary:  This talk will provide a survey of several papers on the theory and practice of experimental design. I will compare different objectives (estimator precision, outcomes of participants, informing policy choice to maximize average outcomes, and informing policy choice to maximize utilitarian welfare), and their implications for experimental design. I will consider heuristic...

24.04.2020| Maximilian Kasy, University of Oxford
Medienbeitrag

Wettbewerbsfähigkeit 4.0

Wie sieht heute eine weitsichtige Innovations- und Technologiepolitik aus?, Dieser Beitrag ist am 3. Januar 2020 als Gastbeitrag von Heike Belitz, Tomaso Duso und Alexander Schiersch im TAGESSPIEGEL erschienen., Berlin - Deutschland ist in diesem Jahr im Global Competitiveness Report vom World Economic Forum zum zweiten Mal in Folge zum weltweit innovativsten Land gekürt worden. Mit Forschungsausgaben ...

03.01.2020| Heike Belitz, Tomaso Duso, Alexander Schiersch
Zeitungs- und Blogbeiträge

Wenn Google einkauft

In: Frankfurter Rundschau (31.08.2020), S. 10 | Tomaso Duso, Hannes Ullrich
Externe referierte Aufsätze

Microfirms and Innovation in the Service Sector

In: Small Business Economics 55 (2020), 4, S. 997-1018 | David B. Audretsch, Alexander S. Kritikos, Alexander Schiersch
Monographien

Retrospective evaluation of the Regional Aid Framework: Final Report

Brussels: European Union, 2020, 288 S. | Tomaso Duso, Joanna Piechucka, Jo Seldeslachts [u.a.]
DIW Wochenbericht 24 / 2020

Mit Investitionen und Innovationen aus der Corona-Krise

Die Corona-Krise trifft die deutsche Wirtschaft mit voller Wucht. Tiefe und Breite der Rezession lassen erwarten, dass die Erholung sehr schleppend verläuft. Für einen Neustart der Wirtschaft ist ein Konjunkturprogramm notwendig. Die Bundesregierung hat ein Paket im Umfang von alles in allem zusätzlich 130 Milliarden Euro vorgestellt. Dieses Programm ist grundsätzlich zu begrüßen und enthält viele ...

2020| Heike Belitz, Marius Clemens, Marcel Fratzscher, Martin Gornig, Claudia Kemfert, Alexander S. Kritikos, Claus Michelsen, Karsten Neuhoff, Malte Rieth, C. Katharina Spieß
421 Ergebnisse, ab 1