Direkt zum Inhalt

Thema Ungleichheit

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
2493 Ergebnisse, ab 1
  • Medienbeitrag

    Ökonomin über das Erben zwischen Ost und West: „Die Ungleichheit hält sich hartnäckig"

    Sie hat sich auf die Ökonomie der Ungleichheit spezialisiert: Charlotte Bartels forscht dazu am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) in Berlin und schrieb das deutsche Kapitel des World Inequality Report, des Ungleichheitsprojekts von Thomas Piketty. Ihre jüngste Studie untersucht, ob Marx oder seine Gegner am Ende Recht behalten haben. der Freitag: Frau Bartels, in letzter Zeit ...

    02.10.2023| Charlotte Bartels
  • --
  • Blog Marcel Fratzscher

    Verhandeln Arbeiterkinder schlechter ihr Gehalt?

    Der Gender-Pay-Gap ist bekannt, der Class-Pay-Gap dagegen kaum. Dabei bestimmt die Herkunft die Karriere, sagt Ökonom Marcel Fratzscher. Diskutieren Sie jetzt mit ihm. Die Chancen in Schule, Ausbildung, Studium und der beruflichen Karriere hängen stark vom sozioökonomischen Hintergrund ab – also von Beruf, Einkommen, Vermögen und der Bildung der Eltern. Deutschland führt international im Feld der ungleichen ...

    29.09.2023| Marcel Fratzscher
  • Konferenz

    Sozialpartnerschaft – Chancen und Herausforderungen

    Die Konferenz soll eine Plattform bieten, die Idee der Sozialpartnerschaft und die damit verbundenen Chancen und Herausforderungen mit den Autorinnen und Autoren des aktuellen Vierteljahrshefts zu diskutieren.  Die Sozialpartnerschaft war von herausragender Bedeutung für den Wiederaufbau der Bundesrepublik Deutschland nach dem zweiten Weltkrieg. Langanhaltender sozialer Friede und...

    19.09.2023| Fabian Beckmann, Gerhard Bosch, Arno Brandt, Irene Dingeldey , Yasmin Fahimi, Stefan Gärtner, Samuel Greef, Daniel Haim, Anke Hassel, Fabian Hoose, Andreas Hövermann, Michael Hüther, Tobias Kaphegyi, Bettina Kohlrausch, Hagen Lesch, Markus Marterbauer, Wolfgang Schroeder, Mechthild Schrooten, Torsten Schulten, Carsten Sieling , Olaf Struck, Kilian Weil, Tim Voss, Dorothea Schäfer
  • Blog Marcel Fratzscher

    Warum jeder gerne Mittelschicht wäre

    Viele Bürger – selbst Spitzenverdiener – verorten sich in der Mittelschicht, obwohl sie weitaus besser verdienen. Dahinter steckt viel mehr als die Angst vor Neid. Fast jeder Deutsche zählt sich zur Mittelschicht oder wünscht sich dies zumindest. Aber wie definieren wir die Mittelschicht und wer zählt dazu? Die Sehnsucht, zur Mitte der Gesellschaft zu gehören, und wie eine Gesellschaft diese definiert, ...

    08.09.2023| Marcel Fratzscher
  • Statement

    Kompromiss zur Kindergrundsicherung ist eine verpasste Chance

    Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin), kommentiert die Einigung der Bundesregierung im Streit um die Kindergrundsicherung:

    28.08.2023| Marcel Fratzscher
  • Blog Marcel Fratzscher

    Fünf Mythen zu Kinderarmut und Kindergrundsicherung

    Finanzminister Christian Lindner bringt neue Argumente gegen die Kindergrundsicherung in den Diskurs ein. Doch sie beruhen auf Missverständnissen. Zeit, sie auszuräumen. Im öffentlichen Diskurs über die Kindergrundsicherung nennt Bundesfinanzminister Christian Lindner zwei neue Argumente: Die Entwicklung der Kinderarmut in Deutschland seit 2015 sei dahingehend positiv, dass viele "ursprünglich deutsche ...

    25.08.2023| Marcel Fratzscher
  • Blog Marcel Fratzscher

    Die beste Investition in die Zukunft

    Die Regierung sollte notwendige Wirtschaftshilfen nicht gegen eine Kindergrundsicherung ausspielen. Beides ist möglich und lohnt sich vor allem langfristig. Die Ampel-Koalition leistet sich im Streit um die Kindergrundsicherung und steuerliche Förderung von Unternehmen wieder einmal einen für alle schädlichen Konflikt. Geld, um Kinderarmut zu bekämpfen und auch grüne Investitionen anzustoßen, ist mehr ...

    18.08.2023| Marcel Fratzscher
  • Servicehinweis

    DIW econ stellt gemeinsam mit der Diakonie Deutschland Studie zu Folgekosten von Kinderarmut vor

    Heute wird um 10:00 Uhr in der Bundespressekonferenz eine Kurzstudie zu den volkswirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgekosten von Kinderarmut vorgestellt. Es handelt sich um eine Studie der DIW Econ im Auftrag der Diakonie Deutschland. DIW Econ ist eine Consulting-Tochter des DIW Berlin. Sie können die Studie hier abrufen.

    18.08.2023
  • Blog Marcel Fratzscher

    Die Scham des Reichtums

    Verzerrte Wahrnehmung: Viele Arme zählen sich selbst fälschlicherweise zur Mittelschicht – viele Reiche aber ebenso. Das sagt einiges über unsere Gesellschaft aus. Das Exzellenzcluster The Politics of Inequality der Universität Konstanz untersucht seit einiger Zeit die Ursachen und Implikationen von Ungleichheit in Deutschland – und hat zuletzt eine bemerkenswerte Studie zur Selbstwahrnehmung von Bürgerinnen ...

    04.08.2023| Marcel Fratzscher
2493 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up