Direkt zum Inhalt

Thema Ungleichheit

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
131 Ergebnisse, ab 21
Weitere externe Aufsätze

Familiale, individuelle und institutionelle Einflussfaktoren auf Bildungsungleichheiten

In: Dieter Dohmen, Klaus Hurrelmann (Hrsg.) , Generation Corona? : Wie Jugendliche durch die Pandemie benachteiligt werden
Beltz Juventa : Weinheim, Basel
S. 165-186
| Mathias Huebener, Laura Schmitz, C. Katharina Spieß, Sabine Zinn
Externe Monographien

Cracking under Pressure? Gender Role Attitudes toward Maternal Employment in Times of a Pandemic

This paper studies the effects of Covid-19 related daycare and school closures on gender role attitudes toward maternal employment in Germany. We compare women and men with dependent children to those without children one year after the outbreak of the pandemic. Using data on gender role attitudes from 2008 through 2021, we find that fathers' egalitarian attitudes toward maternal employment dropped ...

Bonn: IZA, 2021, 64 S.
(Discussion Paper Series / Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit ; 14471)
| Natalia Danzer, Mathias Huebener, Astrid Pape, C. Katharina Spieß, Nico A. Siegel, Gert G. Wagner
Externe Monographien

Empfehlungen für die Kita-Politik der Zukunft

Berlin: Konrad-Adenauer-Stiftung, 2021, 12 S.
(Analysen und Argumente ; 427)
| C. Katharina Spieß
Externe referierte Aufsätze

Informing Students about College: Increasing Enrollment Using a Behavioral Intervention?

This study sheds light on whether the provision of information on costs, financing options, and returns of college education results in higher application and college enrollment rates. Based on a behavioral intervention with more than 1,000 high school students in Germany, we provide evidence that the provision of such information increases college application and enrollment rates, in particular for ...

In: Journal of Economic Behavior & Organization 190 (2021), S. 524-549 | Frauke Peter, C.Katharina Spiess, Vaishali Zambre
Cluster-Seminar Öffentliche Finanzen und Lebenslagen

Long-Term Effects of Equal Sharing: Evidence from Inheritance Rules for Land

What are the long-term economic effects of a more equal distribution of wealth? We exploit variation in historical inheritance rules for land traversing political, linguistic, geological, and religious borders in Germany. In some German areas, inherited land was to be shared or divided equally among children, while in others land was ruled to be indivisible. Using a geographic regression...

02.12.2020| Charlotte Bartels
Forschungsprojekt

Die heterogenen Auswirkungen der Corona Pandemie auf Beschäftigung, Familienarbeit und Einkommen und die Rolle der sozialen Sicherungssysteme

Wie hat sich die Corona Pandemie kurzfristig auf die Beschäftigung von unterschiedlichen Gruppen ausgewirkt? Welche Auswirkungen haben die Beschäftigungswirkungen auf das Arbeitseinkommen und daraus resultierend auf das Haushaltseinkommen und die Lebenslagen von Haushalten?

Abgeschlossenes Projekt| Bildung und Familie, Staat, Sozio-oekonomisches Panel
Forschungsprojekt

Regional Inequality in Germany: Assessment, Drivers and Consequences

Im Projekt „Regional Inequality in Germany: Assessment, Drivers and Consequences“ soll das Ausmaß der aktuellen regionalen Ungleichheit für Deutschland sowie deren Entwicklung im Zeitablauf detailliert beschrieben werden, kausale Ursachen für regionale Ungleichheiten untersucht werden und die politischen und sozialen Folgen der dokumentierten Trends der regionalen...

Aktuelles Projekt| Bildung und Familie
Video

Corona-Elterngeld, Bildungsperspektiven und Gleichstellung (Online-Konferenz): Wie kann gute Familienpolitik in Zeiten von Corona gestaltet werden?

Deutschland befindet sich seit Mitte März im kollektiven Lockdown. Zahlreiche Geschäfte sind weiterhin geschlossen, Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Kurzarbeit, viele Beschäftige arbeiten im Home-Office. Die Lockerung der Maßnahmen erfolgt derzeit in vorsichtigen Schritten und stellt berufstätige Eltern weiterhin vor große Probleme. Die Wiedereröffnung der Schulen erfolgt nur teilweise, etwa...

06.05.2020| Veranstaltungsrückblick
Veranstaltung

Corona-Elterngeld, Bildungsperspektiven und Gleichstellung (Virtual Conference)

Deutschland befindet sich seit Mitte März im kollektiven Lockdown. Zahlreiche Geschäfte sind weiterhin geschlossen, Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Kurzarbeit, viele Beschäftige arbeiten im Home-Office. Die Lockerung der Maßnahmen erfolgt derzeit in vorsichtigen Schritten und stellt berufstätige Eltern weiterhin vor große Probleme. Die Wiedereröffnung...

05.05.2020| Katharina Wrohlich, C. Katharina Spieß, Mathias Huebener
DIW aktuell

Geschlossene Kitas: Mütter tragen mit Blick auf Zeiteinteilung vermutlich die Hauptlast

Die Corona-Pandemie hat das Leben vieler Familien auf den Kopf gestellt. Kitas und Schulen sind geschlossen, viele Kinder sind nun tagsüber zu Hause – genau wie viele Eltern, die etwa vom Home-Office aus arbeiten. Was bedeutet diese Konstellation für Eltern und deren Zeiteinteilung mit Blick auf Kinderbetreuung, Erwerbsarbeit und Hausarbeit? Aktuelle repräsentative Daten zu...

20.04.2020| Jonas Jessen, C. Katharina Spieß, Sevrin Waights
131 Ergebnisse, ab 21
keyboard_arrow_up