Direkt zum Inhalt

Thema Ungleichheit

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
2240 Ergebnisse, ab 21
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

Gender Differences in Job Search and the Earnings Gap: Evidence from the Field and the Lab

21.03.2022| Patricia Cortés (Boston University)
Statement

Mindestlohn nicht nur erhöhen, sondern auch besser kontrollieren

Die Bundesregierung hat heute die Anhebung des Mindestlohns auf zwölf Euro beschlossen. Johannes Seebauer, DIW-Experte für Arbeit und Beschäftigung, kommentiert dies wie folgt:

23.02.2022| Johannes Seebauer
Pressemitteilung

Viele EuropäerInnen sehen Defizite bei sozialer Gerechtigkeit

DIW Berlin veröffentlicht drei Studien anlässlich des Welttags der sozialen Gerechtigkeit – Große Mehrheit erwerbstätiger Europäerinnen und Europäer empfindet Einkommens- und Vermögensverteilung als ungerecht – Nur acht Prozent aller Befragten in Europa fühlen sich einer benachteiligten Gruppe zugehörig ­– Anteil ist aber gestiegen, ...

16.02.2022
DIW Wochenbericht 17 / 2022

Entlastungspakete fangen nur einen Teil der höheren Energiekosten auf: Interview

2022| Stefan Bach, Erich Wittenberg
DIW Wochenbericht 17 / 2022

Hohe Energiepreise: Ärmere Haushalte werden trotz Entlastungspaketen stärker belastet als reichere Haushalte

Durch den russischen Angriff auf die Ukraine sind die Energiepreise sprunghaft gestiegen. Bereits zuvor wurden Strom, Gas und Kraftstoffe sukzessive teurer. Die privaten Haushalte in Deutschland werden dadurch erheblich belastet. Zwei Entlastungspakete hat die Regierungskoalition dazu geschnürt. Dennoch drohen den privaten Haushalten mittelfristig reale Einkommensverluste von durchschnittlich 2,1 Prozent, ...

2022| Stefan Bach, Jakob Knautz
Diskussionspapiere 2002 / 2022

Pandemic Depression: COVID-19 and the Mental Health of the Self-Employed

We investigate the effect of the COVID-19 pandemic on self-employed people’s mental health. Using representative longitudinal survey data from Germany, we reveal differential effects by gender: whereas self-employed women experienced a substantial deterioration in their mental health, self-employed men displayed no significant changes up to early 2021. Financial losses are important in explaining these ...

2022| Marco Caliendo, Daniel Graeber, Alexander S. Kritikos, Johannes Seebauer
Zeitungs- und Blogbeiträge

Wohlstand ist viel mehr als Vermögen und geringe Inflation

In: Die Zeit (15.04.2022, [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher
Weitere Aufsätze

Bürgergeld und Kindergrundsicherung als Einstiege ins bedingungslose Grundeinkommen?

Im Beitrag wird diskutiert, ob es sich bei der vorgesehenen Ablösung von Hartz IV durch ein Bürgergeld und den Aufbau einer Kindergrundsicherung eher um einen symbolischen Wandel handelt oder die im Herbst 2021 gewählte Ampel-Koalition einen substanziellen Neuanfang und eine grundlegende Reform des Wohlfahrtsstaates einleitet. Zusammenfassend werden die geplanten Maßnahmen der neuen Bundesregierung ...

In: Gesellschaft, Wirtschaft, Politik 71 (2022), 1, S. 37-50 | Rolf G. Heinze, Jürgen Schupp
Diskussionspapiere 2001 / 2022

The Gender Gap in Lifetime Earnings: The Role of Parenthood

To obtain a more complete understanding of the persisting gender earnings gap in Germany, this paper investigates both the cross-sectional and biographical dimension of gender inequalities. Using an Oaxaca Blinder decomposition, we show that the gender gap in annual earnings is largely driven by women’s lower work experience and intensive margin of labor supply. Based on a dynamic microsimulation model, ...

2022| Rick Glaubitz, Astrid Harnack-Eber, Miriam Wetter
2240 Ergebnisse, ab 21
keyboard_arrow_up