Direkt zum Inhalt
Dr. Merve Küçük

Dr. Merve Küçük

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der

Abteilung Klimapolitik

Forschungsthemen und Arbeitsbereiche
  • Naturkatastrophen
  • Energieverbrauch der Haushalte

Dr. Merve Kücük ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Klimapolitik uns ist mit dem Centre for Energy, the Environment and Natural Disasters assoziiert.

Ihre Forschung fokussiert sich auf die Themen der Kosten der Naturkatastrophen, auf den Energieverbrauch der Haushalte und das vergleichende empirischen Lernen mit dessen Verbindung zu Klimafinanzen.

Vor ihrer Tätigkeit am DIW Berlin promovierte sie an der Deakin Universität. Sie hat einen B.Sc. in Mathematik und einen M.A. in Wirtschaftswissenschaften von der Bogazici Universität und einen MSc. in Finanzwissenschaften von der Grenoble Graduate School of Business.

Forschungsprojekte

Forschungsprojekt

Energieverbrauch durch Heizen und Klimatisierung von Haushalten sowie Entscheidungen zu Wärmesanierungen

Aktuelles Projekt| Klimapolitik, Sozio-oekonomisches Panel
keyboard_arrow_up