Direkt zum Inhalt

Cookbooks, Guidance, and Best Practice: Working Group Charter (NFDI Section-metadata) ; (Meta)data, Terminologies, Provenance

Diskussionspapiere extern

Susanne Arndt, Felix Burger, Britta Dreyer, Sara Espinoza, Barbara Fischer, Marc Fuhrmans, Christin Henzen, Volker Hofman, Doris Jaeger, David Linke, Matthias Löbe, Brigitte Mathiak, Thomas Rose, Claudia Saalbach, Aliaksandra Shutsko, Emanuel Soeding, Regine Stein, Dzulia Terzijska

NFDI, 2022, 7 S.

Abstract

Forschende brauchen auf ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnittene Hilfestellungen bei der Ermittlung und Anwendung von Standards und Werkzeugen für (Meta)Daten, Terminologien und Provenienz. Jedes NFDI-Konsortium identifiziert, sammelt und entwickelt Ansätze, die für Forschungsaktivitäten außerhalb der einzelnen Domänen relevant sein könnten. Die Arbeitsgruppe "Cookbooks, Guidance, and Best Practices" zielt darauf ab, Konzepte, Arbeitsabläufe und bewährte Praktiken der Konsortien zu diesen Themen zu identifizieren, zu sammeln, auszutauschen und gegebenenfalls zu harmonisieren und wird darüber hinaus Strategien zur Förderung der Produktion und Bereitstellung hochwertiger Metadaten entwickeln.

Researchers need guidance in discovering and applying standards, and tools for (meta)data, terminologies, and provenance addressing their specific needs. In the NFDI each consortium identifies, collects, and develops approaches that might be relevant for the broader research activities by and in the communities. The Working Group “Cookbooks, Guidance, and Best Practices” aims at identifying, collecting, exchanging and, where appropriate, harmonizing concepts, workflows, and best practices from consortia related to these topics and will develop support strategies to advance high-quality metadata production and provision.

Claudia Saalbach

Research Associate in the German Socio-Economic Panel study Department

keyboard_arrow_up