Jan Berkes

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der

Abteilung Bildung und Familie

Kontakt

+49 30 89789 - 293
Arbeitsbereiche

Jan Berkes ist seit 2016 Doktorand am DIW Berlin Graduate Center. Er hat einen M.Sc. in Volkswirtschaftslehre von der Universität Mannheim. Während seines Masterstudiums war er als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Ökonometrie an der Universität Mannheim beschäftigt. Zusätzlich absolvierte er ein Praktikum beim National Rural Support Programm in Pakistan. Jan arbeitete als Consultant für die Weltbank (Development Research Group - Human Development) an der Evaluierung eines Vorschulprogramms in Kambodscha. Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich Mikroökonometrie, Bildungsökonomik und Entwicklungsökonomik.

[Persönliche Website]

Publikationen

Externe referierte Aufsätze

Joint Roles of Parenting and Nutritional Status for Child Development: Evidence from Rural Cambodia

In: Developmental Science (2019), im Ersch. [online first: 2019-05-31] | Jan Berkes, Abbie Raikes, Adrien Bouguen, Deon Filmer
Monographien

Joint Effects of Parenting and Nutrition Status on Child Development: Evidence from Rural Cambodia

Washington: World Bank Group, 2018, 36 S.
(Policy Research Working Paper ; 8529)
| Jan Berkes, Abbie Raikes, Adrien Bouguen, Deon Filmer

Vorträge

Vortrag

Combining Supply- and Demand-side Interventions: Evidence from a Large Preschool Program in Cambodia

Phnom Penh, Kambodscha, 28.02.2019, Ministry of Education, Youth and Sports, Cambodia| Jan Berkes
Vortrag

Information Provision and Postgraduate Studies

Bath, Großbritannien, 20.06.2019 - 22.06.2019, 33rd Annual Conference of the European Society for Population Economics: ESPE 2019| Jan Berkes, Frauke H. Peter, C. Katharina Spieß, Felix Weinhardt

Forschungsprojekte

Forschungsprojekt

The Effects of Non-cognitive Skills on Post-Secondary Educational Choices

Aktuelles Projekt| Bildung und Familie
Forschungsprojekt

Postgraduate enrollment decisions (PostGrad)

Aktuelles Projekt| Bildung und Familie