Prof. Marcel Fratzscher, Ph.D.

Prof. Marcel Fratzscher, Ph.D.

Präsident im

Vorstand

Forschungsthemen und Arbeitsbereiche

Marcel Fratzscher ist Präsident des DIW Berlin, Professor für Makroökonomie an der Humboldt-Universität zu Berlin und schreibt als Autor regelmäßig zu wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Themen. Er ist u.a. Mitglied des High-level Advisory Board der Vereinten Nationen zu den Nachhaltigen Entwicklungszielen (SDGs), Mitherausgeber des Journal of International Economics, Mitglied des Beirats des Bundeswirtschaftsministeriums und Mitglied des Kuratoriums der Hertie School of Governance. Seine inhaltliche Arbeit fokussiert sich auf Themen der Makroökonomie, Verteilung und Integration Europas. Im Oktober 2020 ist beim Berlin Verlag sein aktuelles Buch Die Neue Aufklärung erschienen, das eine tiefgreifende Gesellschaftsanalyse vorlegt und dafür plädiert, die Corona-Krise als Chance für Gesellschaft, Staat und Wirtschaft zu nutzen. Er ist Autor der Kolumne Fratzschers Verteilungsfragen bei Zeit Online.

Downloads

Publikationen

DIW Wochenbericht 35 / 2021

Unser Rentensystem: eine Umverteilung von unten nach oben: Kommentar

2021| Marcel Fratzscher
DIW Wochenbericht 32 / 2021

Die Illusion der guten Wirtschaftspolitik: Kommentar

2021| Marcel Fratzscher
DIW Weekly Report 23/24 / 2021

German Economy with Delayed Recovery; Industry in a Tight Spot: Editorial

2021| Claus Michelsen, Guido Baldi, Marius Clemens, Geraldine Dany-Knedlik, Hella Engerer, Marcel Fratzscher, Max Hanisch, Simon Junker, Laura Pagenhardt, Sandra Pasch
DIW Wochenbericht 23/24 / 2021

Deutsche Wirtschaft mit spätem Frühlingserwachen – Industrie in der Klemme: Editorial

2021| Claus Michelsen, Guido Baldi, Marius Clemens, Geraldine Dany-Knedlik, Hella Engerer, Marcel Fratzscher, Max Hanisch, Simon Junker, Laura Pagenhardt, Sandra Pasch
DIW Wochenbericht 20 / 2021

Patentfreigabe: Die Fehleinschätzung der Bundesregierung: Kommentar

2021| Marcel Fratzscher
Zeitungs- und Blogbeiträge

Wieso ein Fachkräftemangel auch gut für Deutschland sein kann

In: Die Zeit (17.09.2021), [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher
Zeitungs- und Blogbeiträge

Ist ein Mindestlohn von zwölf Euro sinnvoll?

In: Die Zeit (03.09.2021), [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher
Zeitungs- und Blogbeiträge

Das Rentensystem verteilt von Arm nach Reich

In: Die Zeit (20.08.2021), [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher
Zeitungs- und Blogbeiträge

Plädoyer für eine neue Ordnungspolitik

In: Handelsblatt (12.08.2021), S. 48 | Marcel Fratzscher
Zeitungs- und Blogbeiträge

Die Illusion der guten Wirtschaftspolitik

In: Die Zeit (06.08.2021), [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher

Vorträge

Vortrag

Opening

Ambroise Fayolle, Marcel Fratzscher
[Online], 27.01.2021
| Towards a Green and Smart Economy in Germany and the EU: Video Conference of the German Institute for Economic Research (DIW Berlin) and the OECD Berlin Centre
Vortrag

A New Enlightment: Prospects for the Economy and Society after the Pandemic

Marcel Fratzscher
[Online], 16.12.2020
| Chief Economist Talk, OECD [Online]
Diskussionsteilnahme

Wirtschaftspolitik in Zeiten der Corona-Pandemie – wie kommen wir aus der Krise? Streitgespräch mit Clemens Fuest

Marcel Fratzscher
[Online], 10.12.2020
| Digitalkonferenz, Wirtschaftsforum der SPD
Diskussionsteilnahme

Diskussion

Marcel Fratzscher
[Online], 08.12.2020
| Economic Talks, Junges Forum der Gesellschaft für Außenpolitik [Online]
Vortrag

Entkoppelte Finanzwirtschaft - dienen die Finanzmärkte noch der Gesellschaft?

Marcel Fratzscher
[Online], 24.11.2020
| Bürgerbewegung Finanzwende: Web-Seminar
keyboard_arrow_up