Prof. Karsten Neuhoff, Ph.D.

Prof. Karsten Neuhoff, Ph.D.

Abteilungsleiter in der

Abteilung Klimapolitik

Forschungsthemen und Arbeitsbereiche

Karsten Neuhoff leitet die Abteilung Klimapolitik am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) und ist Professor am Institut für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsrecht der Technischen Universität Berlin. Er promovierte in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Cambridge und hält ein Master in Physik der Universität Heidelberg. Seine Forschungs ist fokusiert auf die Ökonomie und Finanzierung einer kohlenstoffarmen Transformation im Energie-, Industrie- und Gebäudesektor. Er untersucht dazu, wie Politiken und Märkte so gestaltet werden können, dass CO2-Neutralität erreicht wird. In Forschungs- und Beratungsprojekten für nationale Regierungen, die EU-Kommission und internationale Organisationen sowie als Vorstandsmitglied des Forschungsnetzwerkes Climatestrategies bringt er multidisziplinäre Teams zusammen und bindet Stakeholder ein, um die Qualität, Relevanz und Akzeptanz der Forschung zu verbessern. Er ist (Mit-) Autor der Bücher "Planetary Economics: Energie, Klimawandel und die drei Bereiche nachhaltiger Entwicklung" und "Klimapolitik nach Kopenhagen - Die Rolle der Kohlenstoffpreise".

Downloads

Publikationen

Nature Climate Change

China's Emissions Trading Takes Steps Towards Big Ambitions

2018 | Frank Jotzo, Valerie Karplus, Michael Grubb, Andreas Löschel, Karsten Neuhoff, Libo Wu, Fei Teng
Journal of Cleaner Production

A Review of Technology and Policy Deep Decarbonization Pathway Options for Making Energy-Intensive Industry Production Consistent with the Paris Agreement

2018 | Chris Bataille, Max Åhman, Karsten Neuhoff, Lars J. Nilsson, Manfred Fischedick, Stefan Lechtenböhmer, Baltazar Solano-Rodriquez, Amandine Denis-Ryan, Seton Stiebert, Henri Waisman, Oliver Sartor, Shahrzad Rahbar
The Energy Journal

Power Markets with Renewables: New Perspectives for the European Target Model

2016 | Karsten Neuhoff, Sophia Wolter, Sebastian Schwenen
Journal of Environmental Economics and Management

The Economics of the EU ETS Market Stability Reserve: Introduction

2016 | Cameron Hepburn, Karsten Neuhoff, William Acworth, Dallas Burtraw, Frank Jotzo
Energy Economics

FTR Allocations to Ease Transition to Nodal Pricing: An Application to the German Power System

2016 | Friedrich Kunz, Karsten Neuhoff, Juan Rosellón
DIW Weekly Report 43 / 2021

An Effective Federal Climate Change Act Needs Leading Indicators

2021| Daniela Fietze, Mats Kröger, Thorsten Müller, Karsten Neuhoff
DIW Wochenbericht 41 / 2021

Emissionsminderungen allein sagen kurzfristig nicht viel über Klimaschutz aus: Interview

2021| Karsten Neuhoff, Erich Wittenberg
DIW Wochenbericht 41 / 2021

Ein wirksames Klimaschutzgesetz braucht Frühindikatoren

2021| Daniela Fietze, Mats Kröger, Thorsten Müller, Karsten Neuhoff
DIW Wochenbericht 40 / 2021

Keine Angst vor Klimapolitik! Sonst drohen der Wirtschaft Gefahren: Kommentar

2021| Karsten Neuhoff
DIW Weekly Report 32 / 2021

Collective Action: New Guiding Principles for International Climate Finance

2021| Heiner von Lüpke, Charlotte Aebischer, Karsten Neuhoff
Monographien

Die EU Sustainable-Finance-Strategie: Implikationen für die künftige Bundesregierung

Wissenschaftsplattform Sustainable Finance, 2021, 18 S.
(Policy Brief / Sustainable Finance Research Platform ; 9/2021)
| Ingmar Jürgens, Karol Kempa, Christian Klein, Catherine Marchewitz, Ulf Moslener, Karsten Neuhoff, Oliver Schenker, Frank Schiemann, Franziska Schütze
Externe referierte Aufsätze

Carbon Pricing of Basic Materials: Incentives and Risks for the Value Chain and Consumers

In: Ecological Economics 189 (2021), 107168, 15 S. | Jan Stede, Stefan Pauliuk, Gilang Hardadi, Karsten Neuhoff
Monographien

Study on the Possibility to Set Up a Carbon Border Adjustment Mechanism on Selected Sectors: Final Report

Brussels: European Union, 2021, 222 S. | [Xavier Le Den, Hubert Fallmann, Benjamin Görlach, Roland Ismer, Karsten Neuhoff, Jan Stede, Jacob Steinmann]
Externe referierte Aufsätze

To Ban or Not to Ban Carbon-Intensive Materials: A Legal and Administrative Assessment of Product Carbon Requirements

In: Review of European, Comparative & International Environmental Law 30 (2021), 2, S. 249-262 | Timo Gerres, Manuel Haussner, Karsten Neuhoff, Alice Pirlot
Externe referierte Aufsätze

A Green COVID-19 Recovery of the EU Basic Materials Sector: Identifying Potentials, Barriers and Policy Solutions

In: Climate Policy (2021), im Ersch. [online first: 2021-05-18] | Olga Chiappinelli, Timo Gerres, Karsten Neuhoff, Frederik Lettow, Heleen de Coninck, Balázs Felsmann, Eugénie Joltreau, Gauri Khandekar, Pedro Linares, Jörn Richstein, Aleksander Śniegocki, Jan Stede, Tomas Wyns, Cornelis Zandt, Lars Zetterberg

Vorträge

Diskussionsteilnahme

Werden Nachhaltigkeitsrisiken von Marktakteuren ausreichend berücksichtigt?: Panel

Franziska Schütze, Karsten Neuhoff
[Online], 09.12.2020
| Der Finanzsektor als Beschleuniger der Nachhaltigkeitswende – Illusion oder Realität?: Online-Event. Wissenschaftsplattform Sustainable Finance
Vortrag

Power Markets with Renewables: New Perspectives for the European Target Model & Panel Discussion

Karsten Neuhoff
[Online], 02.10.2020
| SynErgie II - Expert Workshop on Electricity Spot Market Design [Online]
Vortrag

Financing Renewables in the Age off Alling Technology Costs

Karsten Neuhoff, Nils May, Jörn Richstein
[Online], 23.06.2020 - 03.07.2020
| 25th Annual Conference of the European Association of Environmental and Resource Economists: EAERE 2020; Online
Vortrag

Building Blocks for a Climate-Neutral Industrial Sector

Karsten Neuhoff
Madrid, Spanien, 02.12.2019 - 13.12.2019
| 2019 UN Climate Change Conference (COP25) : EU Programme of Side Events
Vortrag

The Role of Carbon Pricing

Karsten Neuhoff
Stockholm, Schweden, 24.05.2019
| Climate Friendly Materials Roundtable on "Policy Design for Greening Construction Supply Chains": Climate Friendly Materials Platform

Forschungsprojekte

Forschungsprojekt

Climate Friendly Materials Platform

Aktuelles Projekt| Klimapolitik
Forschungsprojekt

Future Power Market Platform

Aktuelles Projekt| Klimapolitik
Forschungsprojekt

Non-Emission Products and Services in Sweden

Aktuelles Projekt| Klimapolitik
Forschungsprojekt

Bewertung des EU Emissionshandels

Abgeschlossenes Projekt| Klimapolitik
Forschungsprojekt

Bewertung und Weiterentwicklung des Erneuerbare Energien Gesetzes

Abgeschlossenes Projekt| Klimapolitik
Forschungsprojekt

Carbon Control Post 2020 in Energy Intensive Industries

Abgeschlossenes Projekt| Klimapolitik
Forschungsprojekt

Carbon emission mitigation by Consumption-based Accounting and Policy (CARBON CAP)

Abgeschlossenes Projekt| Klimapolitik
Forschungsprojekt

Carbon Pricing for Low Carbon Investment

Abgeschlossenes Projekt| Klimapolitik
keyboard_arrow_up