Skip to content!

Search Publications

clear
0 filter(s) selected
close
Go to page
remove add
568 results, from 21
DIW Wochenbericht 13 / 2017

Gibt es auch eine "Rendite" kultureller Bildung? Kommentar

2017| Jürgen Schupp
DIW Wochenbericht 46 / 2016

Flucht, Ankunft in Deutschland und erste Schritte der Integration

Mit einer repräsentativen Befragung von insgesamt 4 500 Geflüchteten stellen das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), das Forschungszentrum des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF-FZ) und das Sozio-oekonomische Panel (SOEP) am DIW Berlin eine völlig neue Datengrundlage für die Analyse der Fluchtmigration und der Integration Geflüchteter bereit. Die hier vorgelegten Befunde ...

2016| Herbert Brücker, Nina Rother, Jürgen Schupp, Christian Babka von Gostomski, Axel Böhm, Tanja Fendel, Martin Friedrich, Marco Giesselmann, Yuliya Kosyakova, Martin Kroh, Elisabeth Liebau, David Richter, Agnese Romiti, Diana Schacht, Jana A. Scheible, Paul Schmelzer, Manuel Siegert, Steffen Sirries, Parvati Trübswetter, Ehsan Vallizadeh
DIW Wochenbericht 46 / 2016

IT und Kommunikationstechnologien dominieren die Freizeit von Jugendlichen

Jugendliche gestalten ihre Freizeit heute deutlich anders als noch vor fünfzehn Jahren. Die Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien ist zur bedeutendsten Freizeitbeschäftigung für sie geworden. Auf repräsentativer statistischer Basis lässt sich anhand von Daten der Längsschnittstudie Sozio-oekonomisches Panel (SOEP) belegen, dass Internet- und PC-bezogene Freizeitbeschäftigungen heute ...

2016| Sandra Bohmann, Jürgen Schupp
DIW Wochenbericht 22 / 2016

Bedingungsloses Grundeinkommen: Zeit für Experimente: Kommentar

2016| Jürgen Schupp
DIW Wochenbericht 21 / 2016

Einstellungen der BürgerInnen in Deutschland zur Aufnahme von Geflüchteten

Seit Beginn 2016 untersucht das „Stimmungsbarometer zu Geflüchteten in Deutschland“ monatlich die mit dem Thema Migration verbundenen Einstellungen, Erwartungen und Befürchtungen der BürgerInnen in Deutschland. Die im März 2016 durchgeführte dritte Welle der Umfrage zeigt, dass weiterhin mehr als die Hälfte der Befragten mit der Flüchtlingszuwanderung mehr Risiken als Chancen verbindet. Trotzdem spricht ...

2016| Jürgen Gerhards, Silke Hans, Jürgen Schupp
DIW Wochenbericht 18 / 2016

Schrumpfender Anteil an BezieherInnen mittlerer Einkommen in den USA und Deutschland

Die Gruppe der Bezieher eines mittleren Einkommens ist in Deutschland von 1991 bis 2013 um mehr als fünf Prozentpunkte auf 61 Prozent zurückgegangen. Das zeigen Berechnungen auf Basis des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP). Damit steht Deutschland nicht allein, denn vergleichbare Analysen für die USA zeigen einen ebenso großen Rückgang. Bezieher mittlerer Einkommen sind Personen in Privathaushalten, ...

2016| Markus M. Grabka, Jan Goebel, Carsten Schröder, Jürgen Schupp
DIW Wochenbericht 8 / 2016

Flüchtlingszuwanderung: Mehrheit der Deutschen befürchtet negative Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft

Der Zustrom von Flüchtlingen nach Deutschland bestimmt seit Monaten die öffentliche Debatte. Nach der im Januar dieses Jahres durchgeführten Umfrage „Stimmungsbarometer zu Flüchtlingen in Deutschland“ sieht etwas weniger als ein Drittel der Erwachsenen in Deutschland in der Flüchtlingswanderung langfristig eher Chancen als Risiken, mehr als die Hälfte ist der gegenteiligen Ansicht. Knapp ein Drittel ...

2016| Philipp Eisnecker, Jürgen Schupp
DIW Wochenbericht 4 / 2016

Bei "Big Data" ist Vorsicht angesagt: Kommentar

2016| Jürgen Schupp
568 results, from 21
keyboard_arrow_up