Team

Patricia Gallego Granados

Patricia Gallego Granados
Funktion
Doktorandin
Abteilung
Staat
Arbeitsbereich(e)
Finanzpolitik
Arbeitsschwerpunkte
  • Social Policy
  • Tax Benefit Systems
  • Microsimulation

    Vorträge am DIW Berlin

  • Vortrag First DIW Internal Gender Economics Workshop
    Berlin, 06.04.2017

    Part Time Wage Penalties
    Patricia Gallego Granados

  • Poster EUROMOD 20th Anniversary Conference
    Colchester, Großbritannien, 05.09.2016 - 06.09.2016

    Modelling Implicit Equivalence Scales from Tax-Benefit Systems in Germany, Italy, Poland and the United Kingdom
    Paola de Agostini, Patricia Gallego Granados, Michał Kundera, Michał Myck

  • Vortrag Evidenzbasierte Wirtschaftspolitik : Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik 2014
    Hamburg, 07.09.2014 - 10.09.2014

    From Gross Wages to Net Household Income : A Distributional Analysis of the Gender Wage Gap
    Patricia Gallego Granados, Johannes Geyer

  • Vortrag DIW Berlin Graduate Center 2014 Summer Workshop
    Potsdam, 02.07.2014 - 04.07.2014

    Wages and Selection into Employment
    Patricia Gallego Granados

  • Vortrag SOEP 2014 : 11th International German Socio-Economic Panel User Conference
    Berlin, 30.06.2014 - 01.07.2014

    From Gross Wages to Net Household Income : A Distributional Analysis of the Gender Wage Gap
    Patricia Gallego Granados, Johannes Geyer

  • Lebenslauf - Kurzfassung

    Sie ist am Graduate Center seit Oktober 2011. Patricia hat einen Abschluss in Volkswirtschaftslehre von der Universität Pompeu Fabra in Barcelona, Spanien, und einen Master of Public Policy von der Hertie School of Governance in Berlin. In ihrer Master These untersuchte sie wie sich Steuer- und Transfersysteme infolge der jüngsten Wirtschafts- und Finanzkrise veränderten. Während ihrer Studienzeit hat sie beim European Institute of Public Administration und der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) Praktika gemacht.