"EU-Bankenregulierung muss das Problem des Home Bias bei Staatsanleihen ernst nehmen." Fünf Fragen an Sören Radde

Interview vom 17. Oktober 2012

Das Interview mit Sören Radde ist dem Wochenbericht des DIW Berlin Nr. 42/2012 entnommen. Es steht sowohl als PDF-Dokument (PDF, 94.68 KB) zur Verfügung als auch als

O-Ton von Sören Radde
EU-Bankenregulierung muss das Problem des Home Bias bei Staatsanleihen ernst nehmen - Fünf Fragen an Sören Radde

Weitere O-Töne (www.diw.de/interview)

Weitere Wochenberichte