Wirkungen des Elterngeldes auf die Fertilität: zum Stand der Kenntnis

Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 1 / 2014, S. 145-162

Kamila Cygan-Rehm

Abstract

Die vorliegende Studie stellt den aktuellen Stand der Forschung zu Wirkungen des Elterngeldes auf das Geburtenverhalten vor. Zunächst werden die ökonomischen Anreize des Elterngeldes und deren potenzielle Wirkungen auf die Fertilität aus theoretischer Sicht analysiert. Danach werden empirische Studien vorgestellt, die diese Zusammenhänge mit Mikrodaten untersucht haben. Deren Ergebnisse werden insbesondere hinsichtlich der internen Validität kritisch diskutiert. Obwohl nicht alle Studien als Kausalanalysen aufzufassensind, deutet die bisherige Befundlage auf positive Anreizwirkung des Elterngeldes auf die Bezieher höherer Einkommen. Zudem finden sich einschlägige regionale Unterschiede, wobei sich die intendierten Fertilitätswirkungen stärker in den neuen als in den alten Bundesländern entfalten. Am Schluss werden einige Politikimplikationen diskutiert.

This paper reviews the research on the effects of the recent reform of the parental leave benefit system (Elterngeld) in Germany on fertility. I start with a brief discussion of the economic incentives of the reform and their potential effects on fertility from a theoretical perspective. Then I refer to previous empirical studies that have examined these relationships by using micro data. I discuss their main results and potential threats to internal validity. Although not all studies have been able to identify causal effect, the evidence generally suggests positive fertility responses among high-income couples. In addition, the research indicates substantial regional heterogeneity in fertility responses. The intended fertility effects are stronger in the former East Germany than in the West. Finally, I discuss some policy implications.

Themen: Familie



JEL-Classification: J13;J18;K36
Keywords: Fertility, parental leave, Elterngeld, Germany
DOI:
https://doi.org/10.3790/vjh.83.1.145
Frei zugängliche Version: (econstor)
http://hdl.handle.net/10419/111769