Tomaso Duso, Annika Herr und Moritz Suppliet erhalten Wissenschaftspreis 2015 der Deutschen Gesellschaft für Gesundheitsökonomie

Personalie vom 24. März 2015

Tomaso Duso (DIW Berlin und DICE), Annika Herr (DICE) und Moritz Suppliet (DICE) haben den Wissenschaftspreis 2015 der Deutschen Gesellschaft für Gesundheitsökonomie e. V. (dggö) für die beste gesundheitsökonomische Publikation des Jahres 2014 erhalten. Ausgezeichnet wurde der in der Fachzeitschrift Health Economics publizierte Beitrag "The Welfare Impact of Parallel Imports: A Structural Approach applied to the German Market for Oral Antidiabetics". Der mit 5.000 € dotierte Preis wurde im Rahmen der 7. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Gesundheitsökonomie, die vom 16. bis 17. März 2015 in Bielefeld stattfand, überreicht.

Links

Wissenschaftspreis der Deutschen Gesellschaft für Gesundheitsökonomie e. V.

Abstract