Die Integration Geflüchteter in der Vergangenheit: Spracherwerb und Arbeitsmarkteinbindung

Aufsätze referiert extern - sonstige 1 / 2017

Martin Kroh, Zerrin Salikutluk, Diana Schacht, Elisabeth Liebau, Johannes Giesecke

In: Gesellschaft, Wirtschaft, Politik 66 (2017), 1, S. 29-35

Abstract

Aktuell besteht eine der zentralen politischen Aufgaben in der Integration von Geflüchteten in die Gesellschaft. Integration setzt sich aus Teilprozessen, wie dem Erlernen der deutschen Sprache oder der Arbeitsmarkteinbindung, zusammen. In diesem Bericht betrachten wir diese Teilprozesse für Geflüchtete, die vor allem zwischen 1990 und 2010, nach Deutschland einreisten.

Diana Schacht

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Infrastruktureinrichtung Sozio-oekonomisches Panel

Elisabeth Liebau

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Infrastruktureinrichtung Sozio-oekonomisches Panel

Martin Kroh

Senior Research Fellow in der Infrastruktureinrichtung Sozio-oekonomisches Panel

Themen: Migration



Keywords: Geflüchtete, Integration, Spracherwerb, Arbeitsmarkt