„Politik und Wissenschaft – den Blick über den Kanal wagen“: Kommentar von Felix Weinhardt

Kommentar vom 11. April 2017

Die meisten, die derzeit nach Großbritannien schauen, denken nicht unbedingt: „Das sollten wir auch machen!“ Zu sehr dominieren der Brexit und zuvor die Finanzkrise die öffentliche Debatte. Dabei tut sich dort Bemerkenswertes in der Vernetzung von Politik und Wissenschaft.

Downloads

Themen: Europa

Felix Weinhardt

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Bildung und Familie