Kommentar , Nachricht vom 10.01.2018

Einige Urlaubstage könnten in Feiertage umgewandelt werden: Kommentar von Gert G. Wagner

Giovanni Vitani (Copyright)  Teenager Jugend Junge
Copyright: Giovanni Vitani

Niedersachens Ministerpräsident Weil plant, in seinem Bundesland ab 2018 einen zusätzlichen Feiertag gesetzlich einzuführen. Im Gespräch ist der Reformationstag am 31. Oktober, der im vergangenen Jahr 2017 wegen des Luther-Jubiläums bundesweit als zusätzlicher Feiertag galt. Sicher ist, dass nördliche Bundesländer wie Niedersachsen mit zum Teil nur neun gesetzlichen Feiertagen im Vergleich zu 14 in Bayern auf jeden Fall Luft nach oben haben. [...]

Kommentar DIW Wochenbericht 1+2/2018 | PDF, 0.94 MB