Kommentar , Nachricht vom 07.03.2018

Die Tafeln als Versagen des deutschen Wohlfahrtsstaats? Kann man so nicht sagen: Kommentar von Stefan Liebig

Erika Utz (Copyright)  Apfel Nahrung Obst
Copyright: Erika Utz

Die deutschen Tafeln, die jüngst in den Schlagzeilen stehen, unterstützen mittlerweile 1,5 Millionen Menschen bundesweit: für Sozialverbände und viele andere ein untrügliches Zeichen für eine Zunahme der Armut und ein Versagen der hiesigen sozialen Sicherungssysteme. Allein dem Staat die Verantwortung zuzuschreiben greift jedoch zu kurz. [...]

Kommentar DIW Wochenbericht 10/2018 | PDF, 67 KB