„Klimaziele können nur durch eine Mischung aus Effizienz und erneuerbaren Energien erreicht werden“: Interview mit Jan Stede

Interview vom 26. September 2018

Herr Stede, der Wärmemonitor des DIW Berlin erfasst den Energieverbrauch in Mehrfamilienhäusern über die Heizenergieabrechnungen. Wie haben sich die Heizkosten für private Haushalte in den letzten Jahren entwickelt?

Die Ausgaben für Heizenergie sind in den letzten Jahren kontinuierlich gesunken. Wir haben jetzt nochmals sieben Prozent reduzierte Energieausgaben und das setzt den bisherigen Trend fort. Insgesamt lagen die durchschnittlichen Heizausgaben der Haushalte bei etwa 45 Euro im Monat. [...]

Downloads

  • Interview Wochenbericht Nr. 39/2018 (PDF, 123.98 KB)
  • O-Ton von Jan Stede
    "Klimaziele können nur durch eine Mischung aus Effizienz und erneuerbaren Energien erreicht werden" - Interview mit Jan Stede
Jan Stede

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Klimapolitik