DIW Berlin: Suche

Suche

clear
863 Ergebnisse, ab 851
DIW Wochenbericht 2 / 1929

Die Märkte

1929
DIW Wochenbericht 1 / 1929

Die Märkte

1929
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 3 / 2002

Euroland: Besser als befürchtet, aber schlechter als erhofft?

Die Schaffung der Europäischen Währungsunion hatte in wissenschaftlichen Kreisen heftigste Kontroversen ausgelöst. Der vorliegende Beitrag unternimmt, dreieinhalb Jahre nach dem Beginn der Währungsunion, eine Bestandsaufnahme der Entwicklungen in

2002| Jochen Michaelis, Michael Pflüger
Monographien

Time-Varying Nairu and Real Interest Rates in the Euro Area

Brussels [u.a.]: ENEPRI, 2003, 26 S.
(Working Papers / European Network of Economic Policy Research Institutes ; 24)
| Camille Logeay, Silke Tober
SOEPpapers 284 / 2010

Eine exemplarische Anwendung der regionalisierten Preisniveau-Daten des BBSR auf die Einkommensverteilung für die Jahre 2005 bis 2008

Die 1990 eingeführte Wirtschafts- und Währungsunion der BRD mit der DDR und schließlich die deutsche Wiedervereinigung war und ist für jede Statistik, die versucht die Lebensverhältnisse in Ost und West zu vergleichen, eine große Herausforderu

2010| Jan Goebel, Peter Krause, Joachim R. Frick, Markus M. Grabka, Gert G. Wagner
Diskussionspapiere 351 / 2003

Time-varying Nairu and Real Interest Rates in the Euro Area

This paper analyses the Nairu in the Euro Area and the influence that monetary policy had on its development. Using the Kalman-filter technique we find that the Nairu has varied considerably since the early seventies. The Kalman-filter technique is .

2003| Camille Logeay, Silke Tober
Sonstige Publikationen des DIW / Aufsätze 1997

Russische Föderation: Handelsbilanzüberschuß und Kapitalflucht

1997| Mechthild Schrooten, Ulrich Weißenburger
Monographien

Explaining the Time-Varying Nairu in the Euro Area

Luxembourg: Eurostat, 2004, 16 S.
(4th Eurostat and DG ECFIN Colloquium on Modern Tools for Business Cycle Analysis : Growth and Cycle in the Euro-Zone)
| Camille Logeay, Silke Tober
DIW Berlin - Politikberatung kompakt 8 / 2005

Auswirkungen von länderspezifischen Differenzen in der Lohn-, Preisniveau- und Produktivitätsentwicklung auf Wachstum und Beschäftigung in den Ländern des Euroraums: Endbericht ; Forschungsprojekt im Auftrag des Bundesministers für Wirtschaft und Arbeit

2005| Ulrich Fritsche, Camille Logeay, Kirsten Lommatzsch, Katja Rietzler, Sabine Stephan, Rudolf Zwiener unter Mitarb. von Cansel Kiziltepe, Christian Proano-Acosta
863 Ergebnisse, ab 851