Suche

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
822 Ergebnisse, ab 41
Data Documentation 101 / 2021

DySiMo Dokumentation: Version 1.0

2021| Johannes Geyer, Salmai Qari, Hermann Buslei, Peter Haan
DIW aktuell ; 72 : Sonderausgaben zur Bundestagswahl 2021 / 2021

Mindestrente: Absicherung gegen Altersarmut und notwendiger Baustein für weitere Reformen

Die demografische Entwicklung in Deutschland wird im nächsten Jahrzehnt eine grundlegende Reform der Rente erforderlich machen. Bisher halten sich aber gerade die Regierungsparteien mit Vorschlägen zurück und sehen den Handlungsbedarf als nicht so dringlich. Einige Oppositionsparteien liefern hingegen richtungsweisendere Ideen für Menschen mit niedrigeren Alterseinkommen. Ein Blick in die Nachbarländer ...

2021| Johannes Geyer, Peter Haan, Alexander Ludwig
Publikation

Ergebnisse einer DIW-Studie zu heterogener Lebenserwartung vorgestellt

Das DIW Berlin hat im Auftrag des Sozialverbandes VdK Deutschland eine Studie zu Unterschieden in der Lebenserwartung nach beruflicher Stellung, Einkommen und gesundheitlicher Belastung im Beruf erstellt. Die Studie der DIW-Ökonomen Peter Haan und Maximilian Schaller wurde am 16. August 2021 der Öffentlichkeit vorgestellt. Ziel der Studie ist es, die Lebenserwartung verschiedener sozioökonomischer ...

16.08.2021| Peter Haan
Zeitungs- und Blogbeiträge

Ohne Rentenreform keine Generationengerechtigkeit

In: Die Zeit (09.07.2021), [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher
Diskussionspapiere 1937 / 2021

Crowding of International Mutual Funds

We study the relationship between crowding and performance in the active mutual fund industry. We construct a fund-specific measure of crowding using the equity holdings overlap of 17,364 global funds. Funds in the top decile of crowding underperform passive benchmark funds by 1.4% per year. The impact of crowding on performance cannot be attributed to diseconomies of scale. We explore several mechanisms: ...

2021| Tanja Artiga Gonzalez, Teodor Dyakov, Justus Inhoffen, Evert Wipplinger
Weitere Aufsätze

Verknüpfung des Sozio-oekonomischen Panels mit administrativen Daten der Rentenversicherung– ein kombinierter Datensatz für Lebensverlaufsanalysen (SOEP-RV)

SOEP­RV ist eine neuartige Dateninfrastruktur, die die Umfragedaten des Sozio­oekonomischen Panels (SOEP) mit den Administrativdaten der Deutschen Rentenversicherung mithilfe der Sozialversicherungsnummer verbindet. SOEP­RV vereint so die Vorteile beider Datenquellen und bietet langfristige und genaue biographische sowie Renteninformationen auf Haushaltsebene. Das ermöglicht die Beantwortung völlig ...

In: RVaktuell (2020), 9/10, S. 229-233 | Holger Lüthen, Jan Goebel, Markus Grabka, Carsten Schröder
Monographien

Der Einfluss von steuer- und sozialrechtlichen Regelungen auf individuelle Erträge aus der gesetzlichen und betrieblichen Altersversorgung: Modellrechnungen für typisierte Erwerbsverläufe

Die Studie vergleicht die Brutto- und Nettoerträge von gesetzlicher und betrieblicher Altersversorgung für eine Auswahl typisierter Personen. Es wird deutlich, dass es "die" Rendite nicht gibt, weil viele individuelle und systemische Faktoren erheblichen Einfluss haben: Die Renditen unterscheiden sich je nach Geburtsjahrgang, Erwerbsverlauf einschließlich Einkommensniveau, Familienstand und demografischer ...

Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung, 2020, 62 S.
(Working Paper Forschungsförderung ; 197)
| Hermann Buslei, Johannes Geyer, Peter Haan
Monographien

Zur Wirkung der Grundrente und der Mütterrente auf die Altersarmut

Wiesbaden: Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Lage, 2020, 30 S.
(Arbeitspapier / Sachverständigenrat zur Begutachtung der Gesamtwirtschaftlichen Entwicklung ; 7/2020)
| Johannes Geyer, Peter Haan, Michelle Harnisch
822 Ergebnisse, ab 41
keyboard_arrow_up