DIW Berlin: Suche

Suche

clear
384 Ergebnisse, ab 21
Brown Bag Seminar Cluster Industrial Economics

Consumer Rating Dynamics

(joint with André Stenzel and Peter Schmidt) We consider dynamic price-setting in the presence of rating systems and asymmetric information about product quality. We provide a framework in which the price charged determines the ...

28.06.2019
Externe referierte Aufsätze

The Effect of Peer Observation on Consumption Choices: Evidence from a Lab-In-Field Experiment

We investigate the impact of peer observation on consumption decisions using a lab-in-field experiment. Respondents make consumption decisions either alone or under peer observation. We find evidence for peer effects. We are able to study these ...

In: Applied Economics (2019), im Ersch. [online first: 2019-08-04] | Antonia Grohmann, Sahra Sakha
Bericht

Evaluierungsbericht zur Mietpreisbremse vorgestellt

Seit 2015 kann in Deutschland auf sogenannten angespannten Wohnungsmärkten eine Mietpreisbremse eingeführt werden. Was hat das Gesetz, das Mieterinnen und Mieter vor übermäßigen Mietpreissteigerungen schützen soll, ...S

24.01.2019| Claus Michelsen
Berlin IO Day

The 11th Berlin IO Day

The Berlin IO Day is a one-day workshop sponsored by the Berlin Centre for Consumer Policies (BCCP) and supported by the Berlin's leading academic institutions, including DIW Berlin, ESMT Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin, and Technische ...

15.03.2019
Seminar Series on Research in Development Economics

Social media and protests in China

21.02.2019| David Strömberg, Stockholm University
DIW Wochenbericht 37 / 2018

Rentennahe Jahrgänge haben große Lücke in der Sicherung des Lebensstandards

Mehr als die Hälfte der Erwerbstätigen aus rentennahen Jahrgängen im Alter von 55 bis 64 Jahren kann ihren derzeitigen Lebensstandard nicht halten, wenn sie jetzt in den Ruhestand gingen. Die durchschnittliche Höhe ihrer bisher akkumulierten ...

2018| Markus M. Grabka, Timm Bönke, Konstantin Göbler, Anita Tiefensee
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

How Effective Is Black-box Digital Consumer Profiling and Audience Delivery?: Evidence from Field Studies

BAMS is a joint seminar by the DIW Berlin, the Hertie School of Governance, the HU Berlin and the WZB.

04.02.2019| Catherine E. Tucker (Massachusetts Institute of Technology)
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 2 / 2018

Das Nudging-Konzept und die Altersvorsorge: der Blick zu knuff und puff in Schweden

Wir nehmen die Bedeutung verhaltensökonomischer Erkenntnisse für den sozialpolitisch relevanten Bereich der Alterssicherung in den Blick. Zunächst stellen wir aktuelle Daten zur Entwicklung der Altersvorsorge in Deutschland vor, insbesondere seit

2018| Marlene Haupt, Werner Sesselmeier, Aysel Yollu-Tok
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 2 / 2018

Die Deutschlandrente: Wirksamkeit und Legitimität eines Nudges

Der demografische Wandel wird die umlagefinanzierte gesetzliche Rentenversicherung in den kommenden Jahrzehnten stark belasten. Bisherige Rentenreformen zielten daher darauf ab, durch steuerliche Förderung die zusätzliche kapitalgedeckte ...Demogra

2018| Andreas Knabe, Joachim Weimann
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 2 / 2018

Nudging durch Debiasing in der freiwilligen Altersvorsorgeplanung: Emotionsregulation als Grundlage für verhaltensbasierte Basisinformationsblätter

Die Einführung standardisierter Basisinformationsblätter zu Beginn des Jahres 2018 zielt darauf ab, die Eigenschaften verpackter Anlageprodukte für Kleinanleger/-innen und Versicherungsanlageprodukte (PRIIP) verständlich und vergleichbar zu mache

2018| Thomas Hartung, Carl-Georg Christoph Luft
384 Ergebnisse, ab 21