DIW Berlin: Suche

Suche

clear
942 Ergebnisse, ab 861
Weitere Aufsätze

Außerhäusliche Kinderbetreuung in Ostdeutschland vor und nach der Wiedervereinigung: ein Vergleich mit Westdeutschland in den Jahren 1990-1999

In: Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft 26 (2001), 1, S. 55-65 | Karsten Hank, Katja Tillmann, Gert G. Wagner
Externe referierte Aufsätze

The Contribution of Local Public Infrastructure to Private Productivity and Its Political Economy: Evidence from a Panel of Large German Cities

This paper proposes a simultaneous-equation approach to theestimation of the contribution of infrastructure accumulationto private production. A political economy model for theallocation of public infrastructure investment grants isformulated. Our empirical findings, using a panel of largeGerman cities for the years 1980,1986, and 1988, suggest thatcities ruled by a council sharing the State (

In: Public Choice 113 (2002), 3-4, S. 403-424 | Achim Kemmerling, Andreas Stephan
DIW Wochenbericht 3 / 2003

Wende in der Berliner Förderpolitik des sozialen Wohnungsbaus

Die Berliner Förderung des sozialen Wohnungsbaus steht vor einer zweiten entscheidenden Wende. Nachdem 1997 bereits die Neubauförderung eingestellt wurde, steht nun die Entscheidung über die Anschlussförderung der Wohnungsbaujahrgänge 1987 bis 1997 an. Folgt der Senat dem einstimmigen Votum der Expertenkommission zur Anschlussförderung im sozialen Wohnungsbau unter Leitung des Präsidenten des DIW

2003| Dorothea Schäfer
Weitere Aufsätze

Finanzpolitik und Modernisierung der Infrastruktur: Defizite und Ausgestaltungsmöglichkeiten in Deutschland und der EU

In: Achim Truger, Rudolf Welzmüller (Hrsg.) , Chancen der Währungsunion nutzen
S. 105-119
Edition der Hans-Böckler-Stiftung ; 64
| Dieter Vesper
DIW Wochenbericht 23 / 2003

Berliner Haushalt: trotz Sparkurs hohe Sanierungshilfen des Bundes erforderlich

Seit Jahren verfolgt das Land Berlin einen strikten Sparkurs. Vorübergehend wurde er durch das Desaster der Bankgesellschaft Berlin unterbrochen. Dennoch reichten die Sparmaßnahmen nicht aus, die Haushaltsfehlbeträge aus eigener Kraft auf ein vertretbares Maß zurückzuschrauben. Deshalb ist es nur folgerichtig, wenn der Senat von Berlin eine extreme Haushaltsnotlage reklamiert und vom Bund

2003| Dieter Vesper
Diskussionspapiere 383 / 2003

Productivity Differences in the European Union: National, Regional and Spatial Effects

Using panel data on European regions and applying Analysis of Covariance, our study provides an empirical assessment of the relative importance of national, regional and spatial factors for explaining variations of productivity. Our analysis shows that initial economic conditions or agglomeration and centrality are indeed relevant for differences in productivity levels. What is far more important,

2003| Kurt Geppert, Martin Gornig, Andreas Stephan
Weitere Aufsätze

Wettbewerb der Regionen: Nutzung für eine effizientere Regionalpolitik bei hohen regionalen Disparitäten

In: Michael Fritsch (Hrsg.) , Marktdynamik und Innovation
S. 191-206
Volkswirtschaftliche Schriften ; 535
| Martin Gornig
Monographien

Agglomeration and Tax Competition

Bonn: IZA, 2004, 30 S.
(Discussion Paper Series / Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit ; 1033)
| Rainald Borck, Michael Pflüger
SOEPpapers 26 / 2007

When Have All the Graduates Gone? Internal Cross-State Migration of Graduates in Germany 1984-2004

The present paper analyzes the out-migration of graduates to other German states or abroad based on the German Socio-Economic Panel (GSOEP). Applying duration analysis, it can be shown that, ten years after graduation, slightly more than seventy percent of the graduates still live in the state where they completed their studies. The parametric estimation model identifies personal characteristics

2007| Oliver Busch
942 Ergebnisse, ab 861