DIW Berlin: Suche

Suche

clear
575 Ergebnisse, ab 51
Bericht

Evaluierungsbericht zur Mietpreisbremse vorgestellt

Seit 2015 kann in Deutschland auf sogenannten angespannten Wohnungsmärkten eine Mietpreisbremse eingeführt werden. Was hat das Gesetz, das Mieterinnen und Mieter vor übermäßigen Mietpreissteigerungen schützen soll, gebracht? Wirkt es oder muss das Gesetz weiterentwickelt werden? Im Auftrag des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) hat

24.01.2019| Claus Michelsen
Interview

„Die deutsche Bauwirtschaft wird auch in den kommenden Jahren florieren“: Interview mit Claus Michelsen

Herr Michelsen, wie ist es um die Bauwirtschaft in Deutschland aktuell bestellt? Die Geschäfte der Bauwirtschaft florieren. Sowohl im Wohnungsbau als auch im Tiefbau und im gewerblichen Bau werden gute Geschäfte gemacht. Die Preise steigen kräftig und der Bauwirtschaft geht es unter dem Strich sehr gut. [...]

09.01.2019| Claus Michelsen
Sonstige Publikationen des DIW / Monographien

Darstellung der Investitionen in die energetische Gebäudesanierung in Deutschland 2010 bis 2018: Bericht

2020| Martin Gornig, Christian Kaiser
DIW aktuell 29 / 2020

Wohnungspolitik in Zeiten der Corona-Krise weltweit: Herausforderungen und Lösungen

Die Corona-Pandemie, die im Dezember 2019 ihren Anfang nahm und sich derzeit weltweit rasch ausbreitet, wirkt sich auf die Wirtschaft und damit auch auf den Immobilienmarkt spürbar aus. Da die Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung die Umsätze massiv zurückgehen lassen, sind insbesondere die kleinen und mittleren Unternehmen aus dem Dienstleistungs-, Gastgewerbe- und Verkehrssektor, aber auch

2020| Konstantin A. Kholodilin
Diskussionspapiere 1832 / 2019

Rent Control, Market Segmentation, and Misallocation: Causal Evidence from a Large-Scale Policy Intervention

This paper studies market segmentation that arises from the introduction of a price ceiling in the market for rental housing. When part of the market faces rent control, theory predicts an increase of free-market rents, a consequence of misallocation of households to housing units. We study a large-scale policy intervention in the German housing market in 2015 to document this mechanism

2019| Andreas Mense, Claus Michelsen, Konstantin A. Kholodilin
Diskussionspapiere 1846 / 2020

The Effects of Rent Control in Latin America: A Century of Regulations in Argentina

Following World War I, rent control became a standard policy response to the housing shortage and the resulting rent increases. Typically, economists blame it for creating inefficiencies in the housing market and beyond. We investigate whether rental market regulations (including rent control, protection of tenants from eviction, and housing rationing) had any effects in a middle-income Latin

2020| Alejandro D. Jacobo, Konstantin A. Kholodilin
Diskussionspapiere 1842 / 2020

The MARS Algorithm in the Spatial Framework: Non-Linearities and Spatial Effects in Hedonic Models

Multivariate Adaptive Regression Spline (MARS) is a simple and powerful non-parametric technique that automatizes the selection of non-linear terms in regression models. Non-linearities and spatial effects are natural characteristics in numerous spatial hedonic pricing models. In this paper, we propose using the MARS data-driven methodology combined with the Instrumental Variables method in order

2020| Fernando A. López, Konstantin A. Kholodilin
Pressemitteilung

Bauwirtschaft wächst stärker als die deutsche Gesamtwirtschaft

Bauwirtschaft wird in diesem und im nächsten Jahr nominal um mehr als sechs Prozent, real um rund drei Prozent zulegen – Eckpfeiler des Aufwärtstrends bleibt der Wohnungsbau, 2019 hat vor allem der Neubau kräftig zugenommen – Politik sollte langfristige Investitionsanreize setzen und Genehmigungsverfahren straffen Die Bauwirtschaft ist und bleibt eine Stütze der

08.01.2020
DIW Weekly Report 38 / 2019

Housing Market Regulation Has Contributed to the Worldwide Triumph of Home Ownership

The present report presents new historical data based on country comparisons and research results regarding rent control and its long-term effect on the home ownership rate in 27 countries. Policy measures of rent control, protection against eviction, and housing space management have been widespread in most of the countries studied—particularly in continental Europe—in the past 100 years. At the

2019| Konstantin A. Kholodilin, Sebastian Kohl
DIW Wochenbericht 38 / 2019

Die Regulierung des Wohnungsmarkts hat weltweit zum Siegeszug des Eigenheims beigetragen

Der Beitrag stellt neue historische ländervergleichende Daten und Forschungsergebnisse zur Mietregulierung und ihren langfristigen Auswirkungen auf die Wohneigentumsquote in 27 Ländern vor. Die Regulierung von Mieten, der Kündigungsschutz und die Wohnraumlenkung wurden als Maßnahmen der Sozialpolitik in den meisten untersuchten Ländern, und dabei insbesondere in Kontinentaleuropa, im vergangenen

2019| Konstantin A. Kholodilin, Sebastian Kohl
575 Ergebnisse, ab 51