Suche

clear
1271 Ergebnisse, ab 11
Externe referierte Aufsätze

Pädagogische Konzeptionen von Kindertageseinrichtungen: Deskription eines pädagogischen Instruments

owohl die Praxisliteratur zum Einrichtungsmanagement als auch der Gesetzgeber sehen pädagogische Konzeptionen als ein probates Mittel zur Steuerung der Qualität von Kindertageseinrichtungen. Die vorliegende Studie untersuchte 583 Kita-Konzeptionen von Einrichtungen aus ganz Deutschland mithilfe eines neu entwickelten Codierschemas und quantitativen Analysemethoden. Im Zentrum stehen zwei Fragen: erstens ...

In: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft 23 (2020), 3, S. 509–537 | Susanne Kuger, Birgit Becker, C. Katharina Spieß
SOEPpapers 1091 / 2020

Gesellschaftlicher Zusammenhalt in Zeiten von Corona: Eine Chance in der Krise?

Die Corona-Krise verändert nahezu alle Aspekte des gesellschaftlichen Lebens in Deutschland und weltweit. Die mit der Eindämmung des Virus verbundenen Maßnahmen wie Kontaktbeschränkungen, „Social Distancing“ und die Schließung von Schulen, Geschäften, Restaurants und kulturellen Einrichtungen beeinflussen dabei insbesondere das soziale Miteinander sowohl in Organisationen, Gruppen und Vereinen, als ...

2020| Simon Kühne, Martin Kroh, Stefan Liebig, Jonas Rees, Andreas Zick, Theresa Entringer, Jan Goebel, Markus M. Grabka, Daniel Graeber, Hannes Kröger, Carsten Schröder, Jürgen Schupp, Johannes Seebauer, Sabine Zinn
Dossiers

Dossier Frühe Bildung und Betreuung

Bildung beginnt bereits im ersten Lebensjahr. Die frühe Bildung findet in der Familie, in der Kindertagesbetreuung und anderen Bildungsorten statt. Vielfältige bildungsökonomische Studien zeigen, dass Investitionen in eine qualitativ gute frühe Bildung besonders effektiv und effizient sind. Dieses Dossier stellt Forschungsarbeiten und Transferaktitiväten rund um dieses...

13.05.2020
Zeitungs- und Blogbeiträge

Zwischenlösungen sind die besten

In: Der Tagesspiegel (05.05.2020), [Online-Artikel] | C. Katharina Spieß
SOEPpapers 1077 / 2020

Who Is Bowling Alone? Quantile Treatment Effects of Unemployment on Social Participation

This article examines heterogeneity in the effect of unemployment on social participation. Whereas existing studies on this relationship essentially estimate mean effects, we use quantile regression methods to provide a broader and more complete picture. To ac-count for the potential endogeneity of job loss, we estimate quantile treatment effects (on the treated) based on entropy balancing and focus ...

2020| Lars Kunze, Nicolai Suppa
Externe referierte Aufsätze

Take Your Time to Grow: A Field Experiment on the Hiring of Youths

We investigate the effect of spells of no formal employment of young Germans on their chances of entering the labor market through an apprenticeship. We also study whether the potential negative effects of such spells can be mitigated by publicly provided training measures. In a field experiment, the fictitious applications of three young women were sent to firms advertising apprenticeships for the ...

In: German Economic Review 20 (2019), 4, S. 706-729 | Dorothea Kübler, Julia Schmid, Robert Stüber
Cluster-Seminar Öffentliche Finanzen und Lebenslagen

A firm-side perspective on parental leave

A large literature documents effects of parental leave on mothers' labour market outcomes, yet we know very little about the effects on their  firms and co-workers. We use unique administrative data that covers the universe of employees subject to social security and firms in Germany to address this question. We first establish some novel stylised facts in parental leave-taking  ...

08.01.2020| Mathias Huebener
Zeitungs- und Blogbeiträge

Zwang führt nicht zu besseren Resultaten

In: Frankfurter Rundschau (17.12.2019), S. 10 | C. Katharina Spieß
Bericht

Familien mit Fluchthintergrund: Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats beim BMFSFJ erschienen

Während die Migration nach Deutschland seit 2015 anfangs von jungen, alleinreisenden Männern dominiert wurde, sind zunehmend auch Frauen, zumeist mit ihren Partnern und Kindern, zugezogen. Dies geht aus einem Gutachten zur Familiensituation von Geflüchteten hervor, das der Wissenschaftliche Beirat für Familienfragen dem Bundesfamilienministerium vorgelegt hat und das im Rahmen einer ...

08.11.2019| C. Katharina Spieß
Zeitungs- und Blogbeiträge

Warum Väter längere Elternzeiten scheuen

In: Human Resources Manager (14.11.2019), [Online-Artikel] | Katharina Wrohlich
1271 Ergebnisse, ab 11