Suche

clear
1891 Ergebnisse, ab 11
Blog Marcel Fratzscher

Sollte nicht jeder erben?

Der wichtigste Grund für die große Ungleichheit in Deutschland sind Erbschaften. Es braucht eine radikale Reform der Erbschaftsteuer. Und vielleicht ein Erbe für jeden. Die privaten Vermögen sind in Deutschland im internationalen Vergleich sehr ungleich verteilt. In der vorangegangenen Kolumne hatte ich neue Erkenntnisse diskutiert, die zeigen, dass die wirklichen Vermögen ...

24.07.2020| Marcel Fratzscher
Blog Marcel Fratzscher

Millionäre entdeckt

Bisher wurde unterschätzt, wie groß die Vermögen der Deutschen sind – und wie ungleich verteilt. Die große Ungleichheit kann die Erholung nach der Corona-Krise behindern. Bisher wusste man nicht, wie reich oder arm wir Deutschen wirklich sind. Der deutsche Staat erhebt keine öffentlichen Statistiken zu den Vermögen seiner Bürgerinnen und Bürger – ...

20.07.2020| Marcel Fratzscher
Pressemitteilung

Vermögenskonzentration in Deutschland höher als bisher bekannt

Neue Zusatzstichprobe des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) schließt Datenlücke im Bereich hoher Vermögen – Reichstes Prozent der Bevölkerung vereint rund 35 statt knapp 22 Prozent des individuellen Nettovermögens auf sich – In Gruppe der MillionärInnen sind überdurchschnittlich oft Männer, die älter, besser gebildet und zufriedener sind – ...

15.07.2020
DIW Wochenbericht 29 / 2020

Wie Corona soziale Ungleichheiten aufdeckt und verschärft: Kommentar

2020| Shan Huang
SOEP Brown Bag Seminar

The Long-Term Effects of World War II Destruction on Private Wealth in Germany

The physical destructions, expropriations, resettlements, and interruptions of international trade during Second World War caused a sharp reduction of wealth levels and inequality in many countries (Piketty, 2014). In Germany, an estimated 20 percent of the West German housing stock was destroyed. This paper assesses whether the effects of this destruction are measurable in the...

01.07.2020| Christoph Halbmeier
Zeitungs- und Blogbeiträge

Millionäre entdeckt

In: Die Zeit (17.07.2020), [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher
Monographien

Information Provision and Postgraduate Studies

This is the first paper to experimentally examine effects of information provision on beliefs about pecuniary and non-pecuniary returns of postgraduate education, enrollment intentions and realized enrollment. We find that our treatment causally affects beliefs measured six month after treatment. The effects on beliefs differ by gender and academic background, and we find that stated enrollment intentions ...

Bonn: IZA, 2019, 37 S.
(Discussion Paper Series / Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit ; 12735)
| Jan Berkes, Frauke Peter, C. Katharina Spiess, Felix Weinhardt
Monographien

Inequalities in the Experience of Early Education in England: Access, Peer Groups and Transitions

This paper summarises the output of a Nuffield-funded research project exploring inequalities in three aspects of children’s experience in early education in England. The main focus of the project was on ‘peer effects’ in pre-school settings: we examine the extent of clustering by income and language background and explore associations between pre-school peer group and children’s outcomes in early ...

London: Systemic Risk Centre, 2019, 42 S.
(CASE ; 214)
| Tammy Campbell, Ludovica Gambaro, Kitty Stewart
DIW aktuell 45 / 2020

Alleinlebenden älteren Menschen droht in Corona-Zeiten Vereinsamung

Seit März hat die Corona-Pandemie Deutschland fest im Griff. Weitreichende Beschränkungen des sozialen Lebens wurden vor allem zum Schutz älterer und weiterer besonders gefährdeter Menschen erlassen. Seit Mai werden diese Maßnahmen schrittweise gelockert. Dabei stellt sich verstärkt die Frage, wie trotz der Lockerungen vulnerable Teile der Bevölkerung geschützt werden können. In vielen Ländern wird ...

2020| Daniel Kemptner, Jan Marcus
1891 Ergebnisse, ab 11