Direkt zum Inhalt

Suche

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
1939 Ergebnisse, ab 1911
DIW Wochenbericht 16 / 2012

Ein Instrument zur Messung der Preisentwicklung auf dem Wohnungsmarkt: das Beispiel Berlin

Untersuchungen über die Preise auf dem Markt für Wohnimmobilien geben in aller Regel Aufschluss über die Preise für Wohnungen in einer bestimmten Lage oder mit einer bestimmten Beschaffenheit. Das DIW Berlin hat ein Verfahren entwickelt, mit dem die Preise für verschiedenartige Wohnungen zu einer einheitlichen Größe zusammengefasst werden. Damit kann die Preisentwicklung übergreifend etwa für alle ...

2012| Konstantin A. Kholodilin, Andreas Mense
Monographien

Efficiency Analysis in Public Service Provision: Addressing Characteristics and Specificities Related to the Public Sector and Regulation ; Dissertation

The government has been and remains crucial in providing goods and services in modern-day economies. However, the manner of this provision is complex and touches upon numerous areas of economic and social policy. Government action plays an especially central role for services of general interest, as well as in the regulation of their provision by the private sector. Thus, the efficient and effective ...

Berlin: Technische Universität, 2012, XII, 147 S. | Maria Nieswand
Diskussionspapiere 1231 / 2012

Liquidity Constraints and the Permanent Income Hypothesis: Pseudo Panel Estimation with German Consumption Survey Data

This paper empirically investigates the relevance of liquidity constraints and excess sensitivity in intertemporal household consumption. Using a pseudo panel that has been constructed on rich German consumption survey data, we estimate the consumption responses to permanent and transitory income shocks, as well as the presence of excess sensitivity to anticipated income changes. A switching regression ...

2012| Martin Beznoska, Richard Ochmann
Diskussionspapiere 1200 / 2012

Persistence and Cycles in US Hours Worked

This paper analyses monthly hours worked in the US over the sample period 1939m1 - 2011m10 using a cyclical long memory model; this is based on Gegenbauer processes and characterised by autocorrelations decaying to zero cyclically and at a hyperbolic rate along with a spectral density that is unbounded at a non-zero frequency. The reason for choosing this specification is that the periodogram of the ...

2012| Guglielmo Maria Caporale, Luis A. Gil-Alana
SOEPpapers 380 / 2011

Cardiovascular Consequences of Unfair Pay

This paper investigates physiological responses to perceptions of unfair pay. In a simple principal agent experiment agents produce revenue by working on a tedious task. Principals decide how this revenue is allocated between themselves and their agents. In this environment unfairness can arise if an agent's reward expectation is not met. Throughout the experiment we record agents' heart rate variability. ...

2011| Armin Falk, Ingo Menrath, Pablo Emilio Verde, Johannes Siegrist
Monographien

The Inflation Target of the ECB: Does the Balassa-Samuelson Effect Matter?

Florenz: EUI, 2004, 31 S.
(EUI Working Papers: RSCAS ; 2004/19)
| Kirsten Lommatzsch, Silke Tober
Weitere Aufsätze

EMELIE simuliert Emissionsrechtehandel in Europa

In: TradeNews Emissions (2004), 5, S. 12-14 | Claudia Kemfert
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 1 / 2000

Inflationsprognosen für den Euro-Raum: wie gut sind P*-Modelle?

Dieser Beitrag diskutiert die Grundlagen des P*-Ansatzes und vergleicht seine Prognoseleistung mit derjenigen nicht-monetärer Inflationsindikatoren für den Euro-Raum. Die Relevanz der Quantitätstheorie, die Stabilität der Geldnachfrage und die Rolle von Geldmengen im Transmissionsmechanismus werden auf theoretischer Ebene für das P*-Konzept diskutiert. Es zeigt sich, dass es vor allem eine empirische ...

2000| Jan Gottschalk, Susanne Bröck
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 1 / 2004

Anspruch und Wirklichkeit von ökonomischen Nachhaltigkeitsindikatoren: das Fallbeispiel Berlin

Seit Mitte der 90er Jahre werden in vielen Kommunen und Regionen Europas im Rahmen der Lokalen Agenda Nachhaltigkeitsindikatoren erarbeitet. Bislang bestehen jedoch zwischen dem politischen Anspruch kommunaler Ziel- und Bewertungssysteme und den realen gesellschaftlichen Entwicklungen offensichtlich erhebliche Differenzen. Konkret zeigt sich dies am Fallbeispiel Berlin. Ausgehend von der Gegenüberstellung ...

2004| Georg Dybe, Thomas Weith
Externe referierte Aufsätze

Online Prediction of Berlin Single-Family House Prices

In: Computational Statistics 18 (2003), 3, S. 449-462 | Rainer Schulz ..., Axel Werwatz ...
1939 Ergebnisse, ab 1911
keyboard_arrow_up