Suche

clear
85 Ergebnisse, ab 1
Workshop

Finance and Development 2020 (cancelled)

Financial systems have developed rapidly in many developing countries. These changes increase the need for research into their effects. To this end DIW Berlin will host a workshop in the field of “Finance and Development” to be held in Berlin on April 23 in the afternoon and full day April 24, 2020. Attendance by invitation!

23.04.2020| Emily L. Breza, Harvard University
Forschungsprojekt

Neue Untersuchungen zur Wirkung von Devisenmarktinterventionen

Die Forschung zu Devisenmarktinterventionen hat in den letzten Jahren neue Aufmerksamkeit erfahren. Am deutlichsten drückt sich dies in zahlreichen aktuellen Arbeiten des Internationalen Währungsfonds (IWF) aus, die Devisenmarktinterventionen in ein positives Licht rücken.Während das Interesse wieder größer geworden ist, sind die verfügbaren Daten unzureichend....

Aktuelles Projekt| Weltwirtschaft
Forschungsprojekt

New examinations about the impact of foreign exchange interventions

Research about foreign exchange interventions has received renewed attention during the last years. This becomes most visible in various recent studies by the International Monetary Fund (IMF) which assess foreign exchange interventions quite favorably.While the interest in the subject has increased, available data are still insufficient. Empirical studies in this field are basically a collection...

Aktuelles Projekt| Weltwirtschaft
Externe referierte Aufsätze

Tax Evasion in New Disguise? Examining Tax Havens' International Bank Deposits

Recent efforts to reduce international tax evasion focus on information exchange with tax havens. Using bilateral bank data for 1397 countrypairs in a balanced quarterly panel from 2003:I to 2017:IV, we first show that information-on-request treaties with tax havens reduce bank deposits in tax havens by 27.5%. Second, also deposits from tax havens in high tax countries decline after such treaties are ...

In: Journal of Public Economics 176 (2019), S. 53-78 | Lukas Menkhoff, Jakob Miethe
Forschungsprojekt

Examining individualized feedback on financial behavior of small entrepreneurs in Uganda

Small entrepreneurs in developing countries have considerable shortcomings in their financial behavior which hinder their advancement. Thus interventions have been conducted in order to improve financial education and, in the end, financial behavior. The average effect of such interventions is small. However, there are underresearched starting points for improving effectiveness, such as the...

Aktuelles Projekt| Weltwirtschaft
Forschungsprojekt

Finanzielle Bildung: Maßnahmen, Erfahrungen, Evaluierung und Ausblick

Aktuelles Projekt| Weltwirtschaft
Forschungsprojekt

Financial Education: Measures, Experiences, Evaluation and Outlook

Aktuelles Projekt| Weltwirtschaft
Pressemitteilung

Geopolitische Risiken belasten deutsche Wirtschaft

Geopolitische Risiken zuletzt stark gestiegen – Deutsche Volkswirtschaft ist aufgrund ihrer starken Verflechtung mit dem Ausland von geopolitischen Schocks betroffen - Effekte sind allerdings überschaubar – Bessere ökonomische und politische Vernetzung Deutschlands europa- und weltweit könnte Auswirkungen externer Schocks abfedern Nach der Tötung des iranischen Generals ...

05.02.2020
DIW aktuell

Wechselkurse als Corona-Barometer: Wie Währungsschwankungen die Krise spiegeln

Die Corona-Pandemie führt seit Beginn des Jahres zu einer schweren Krise der Weltwirtschaft, die sich – wie jede Krise – auch an den Devisenmärkten zeigt. Der Preis der dort gehandelten nationalen Währungen spiegelt die Stärke der jeweiligen Volkswirtschaft. Die großen Veränderungen der Wechselkurse seit Januar zeigen, wie die Volkswirtschaften in der...

06.05.2020| Lukas Boer, Lukas Menkhoff
Weitere Aufsätze

Antizyklischer Kapitalpuffer aktiviert - zu spät, zu wenig und dennoch richtig

In Deutschland wurde erstmals der antizyklische Eigenkapitalpuffer für Banken aktiviert. Die Eigenkapitalanforderungen wurden um den kleinstmöglichen Schritt erhöht. Außerdem erfolgt die Umsetzung im Vergleich zu anderen europäischen Ländern relativ spät. Dieses Muster der kleinen und späten Umsetzung kann eine Folge des institutionellen Rahmens mit drei zuständigen Institutionen sein. Die übrigen ...

In: Wirtschaftsdienst 99 (2019), 11, S. 784-788 | Horst Gischer, Bernhard Herz, Lukas Menkhoff
85 Ergebnisse, ab 1