Suche

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
4332 Ergebnisse, ab 11
Zeitungs- und Blogbeiträge

Zwölf Euro sind nicht genug

In: Der Tagesspiegel (31.10.2021), S. 24 | Alexandra Fedorets
Sonstige Publikationen des DIW / Monographien

Transformation in Eastern Europe: Impact on Trade and Employmentin France and Germany

1995| Dieter Schumacher
Statement

Nobelpreisgewinner haben wichtigen Beitrag zu zielgenauerer Wirtschaftspolitik geleistet

Der Wirtschaftsnobelpreis geht in diesem Jahr an die Wissenschaftler David Card, Joshua Angrist und Guido Imbens. Dazu ein Statement von Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin):

11.10.2021| Marcel Fratzscher
Zeitungs- und Blogbeiträge

Wieso ein Fachkräftemangel auch gut für Deutschland sein kann

In: Die Zeit (17.09.2021), [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

Voice at Work

31.05.2021| Simon Jäger (MIT)
DIW aktuell

Mindestlohn: Nicht nur die Höhe ist entscheidend

Sechs Jahre nach der Einführung des Mindestlohns in Deutschland stehen vor allem die Höhe des Mindestlohns und seine europaweite Einführung im Fokus der politischen Debatte. Dabei wird zu wenig auf weitere strukturelle Schwachstellen eingegangen, die im Rahmen der Mindestlohneinführung zutage traten. So lassen sich Stundenlohnerhöhungen nicht eins zu eins in Erhö...

26.04.2021| Alexandra Fedorets
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

Perceived Costs and Benefits of Maternal Labor Supply Decisions

29.03.2021| Teodora Boneva (University of Zurich)
Externe referierte Aufsätze

Lost Job, Lost Trust? On the Effect of Involuntary Job Loss on Trust

This paper tests the conjecture that involuntary job loss erodes trust. Using the German Socio-Economic Panel and considering how trust evolves over a quinquennial time interval, we find that job loss decreases trust by about 9 percent of a standard deviation.

In: Journal of Economic Psychology 84 (2021), 102369, 9 S. | Tim Friehe, Jan Marcus
SOEPpapers 1122 / 2021

Wage Determination in the Shadow of the Law: The Case of Works Councilors in Germany

The German law on co-determination at the plant level (Betriebsverfassungsgesetz) stipulates that works councilors are neither to be financially rewarded nor penalized for their activities. This regulation contrasts with publicized instances of excessive payments. The divergence has sparked a debate about the need to reform the law. This paper provides representative evidence on wage payments to works ...

2021| Laszlo Goerke, Markus Pannenberg
4332 Ergebnisse, ab 11
keyboard_arrow_up