DIW Berlin: Suche

Suche

clear
736 Ergebnisse, ab 11
Pressemitteilung

Deutsche Wirtschaft steht auf wackeligen Füßen

Schwächephase in der Industrie hält an – Konsum der privaten Haushalte stützt Wirtschaft – Langfristiges Investitionsprogramm der öffentlichen Hand notwendig, um Standort Deutschland attraktiver zu machen und den Folgen des demografischen Wandels zu begegnen Die deutsche Wirtschaft steht weiterhin auf wackeligen Füßen. Die Produktion der

11.12.2019
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 4 / 2019

Der deutsche Schuldenabbau im europäischen Vergleich: glückliche Umstände oder starke Leistung?

Der Rückgang der deutschen Staatsverschuldung auf rd. 60%des BIP in diesem Jahr ist ein Erfolg für die deutsche Haushaltspolitik. Eine Zerlegung der Entwicklung der Staatsverschuldung seit dem Jahr 2010 zeigt, dass der Schuldenabbau in Deutschland im Wesentlichen durch ein über weite Strecken stabiles nominales Wachstum und niedrige Zinsen begünstigt wurde, also durch Faktoren, die zunächst nur Re

2019| David Büttner, Martin Meurers
Monographien

Interactions between Bank Levies and Corporate Taxes: How Is the Bank Leverage Affected?

Regulatory bank levies set incentives for banks to reduce leverage. At the same time, corporate income taxation makes funding through debt more attractive. In this paper, we explore how regulatory levies affect bank capital structure, depending on corporate income taxation. Based on bank balance sheet data from 2006 to 2014 for a panel of EU-banks, our analysis yields three main results: The

Frankfurt a.M.: ESRB, 2019, 36 S.
(Working Paper Series ; 103)
| Franziska Bremus, Kirsten Schmidt, Lena Tonzer
Forschungsprojekt

Public investment as a driver of private investment

The project examines the transmission channels between public investment and private investment activity in Germany, estimating the aggregate relationship with econometric models, focusing on the specific effects of individual investment categories (e.g., R & D investment) and areas of responsibility (e.g., Defense, Education, Environment). In view of possible barriers to investment, another

Aktuelles Projekt| Konjunkturpolitik, Unternehmen und Märkte
Forschungsprojekt

Öffentliche Investitionen als Triebkraft privatwirtschaftlicher Investitionstätigkeit

Im Rahmen des Projekts werden die Transmissionskanäle zwischen öffentlichen Investitionen und der privaten Investitionstätigkeit für Deutschland untersucht. Dabei wird der aggregierte Zusammenhang mit ökonometrischen Modellen geschätzt. Der Fokus soll auf den spezifischen Effekten einzelner Investitionskategorien (bspw. Forschungs- und Entwicklungsinvestitionen), und

Aktuelles Projekt| Konjunkturpolitik, Unternehmen und Märkte
Externe referierte Aufsätze

Notes about Comparing Long-Term Care Expenditures across Countries: Comment on "Financing Long-Term Care: Lessons from Japan"

The comparison of long-term care (LTC) expenditures is a difficult task. National LTC systems differ widely in terms of eligibility criteria, level of benefits, institutional variety and regional heterogeneity. In this commentary I will first give some general remarks on cross country comparisons. Then I discuss the role of the informal sector which is the most important pillar of all LTC systems.

In: International Journal of Health Policy and Management 9 (2020), 2, S. 80-82 | Johannes Geyer
Medienbeitrag

Investieren, investieren, investieren

Investieren, investieren, investieren Die deutsche Wirtschaft befindet sich wohl schon in einer Rezession. Denn die Weltwirtschaft, von der Deutschland als Exportland so abhängig ist, schwächelt bedenklich: Nachdem die Steuersenkungen von Trump verpufft sind und die chinesische Wirtschaft nicht mehr so stark wächst wie in der Vergangenheit, verunsichern internationale Konflikte wie

12.08.2019| Marcel Fratzscher, Claus Michelsen
DIW Wochenbericht 34 / 2019

Die Zeit ist reif für einen Kurswechsel in der Wirtschaftspolitik: Kommentar

2019| Claus Michelsen
Blog Marcel Fratzscher

Es gibt wichtigere Versprechen

Es gibt wichtigere Versprechen Die Abschaffung des Solidaritätszuschlags käme den Staat teuer, der wirtschaftliche Nutzen wäre gering. Von Bildung bis Generationengerechtigkeit warten große Aufgaben. Das Argument derer, die eine Abschaffung des Solidaritätszuschlags befürworten, klingt zunächst einleuchtend: Die Bundesregierung hat 1995 das Versprechen gegeben

16.08.2019| Marcel Fratzscher
Monographien

Essays in International Finance

Opinions regarding capital account openness have been undergoing changes. On the one hand, financial liberalization and integration are viewed as sources of economic growth and prosperity due to a better allocation of capital to productive uses. In addition, free capital mobility and access to foreign capital are considered to be important facilitators of investment as well as cross-border risk

Berlin: FU Berlin, 2019, 121, XXX S. | Tatsiana Kliatskova
736 Ergebnisse, ab 11