Suche

clear
757 Ergebnisse, ab 681
SOEPpapers 46 / 2007

Benefit-Entitlement Effects and the Duration of Unemployment: An Ex-ante Evaluation of Recent Labour Market Reforms in Germany

We analyse benefit-entitlement effects and the likely impact of the recent reform of the unemployment compensation system on the duration of unemployment in Germany on the basis of a flexible discrete-time hazard rate model estimated on pre-reform data from the German Socioeconomic Panel. We find (i) relatively strong benefit-entitlement effects for the unemployed who are eligible to means-tested unemployment ...

2007| Hendrik Schmitz, Viktor Steiner
Diskussionspapiere 50 / 1992

The Effect of Unemployment Compensation on Unemployment Duration in Germany

1992| Jennifer Hunt
Beiträge zur Strukturforschung 187 / 2001

Prognose des Ersatzinvestitionsbedarfs für die Bundesverkehrswege bis zum Jahre 2020

2001| Uwe Kunert, Heike Link
Weitere Aufsätze

Die Region Berlin-Brandenburg im Länderfinanzausgleich: welche Auswirkungen hätte eine Reform?

In: Michael C. Burda, Helmut Seitz, Gert Wagner , Europäischer und nationaler Fiskalföderalismus
Berlin : Duncker & Humblot
S. 9-20
Beihefte der Konjunkturpolitik ; 50
| Dieter Vesper
Weitere Aufsätze

Kombi-Lohn - Schmale Brücke zur Wiedereingliederung der Arbeitslosen

In: Vollbeschäftigung - kein Wunschtraum
Frankfurt/Main : Bund Verlag
S. 75-84
| Klaus F. Zimmermann
DIW Wochenbericht 10 / 2002

Bausteine für die Zukunft Berlins

In Berlin führt kein Weg daran vorbei, die rigorose Konsolidierungspolitik fortzusetzen. Der strikte Sparkurs muss eingehalten werden, obwohl er die regionale Nachfrageentwicklung erheblich dämpft. In für die Zukunft entscheidenden Bereichen wie Bildung, Wissenschaft und Kultur darf jedoch nicht weiter gekürzt werden. Von ihnen gehen für die Stadt unverzichtbare Nachfrage- und Wachstumsimpulse aus. ...

2002| Karl Brenke, Kurt Geppert, Rainer Hopf, Ingo Pfeiffer, Katharina C. Spieß, Dieter Vesper, Gert G. Wagner
DIW Wochenbericht 38 / 2000

Finanzpolitische Stabilisierung im föderalen Staat: deutsche Erfahrungen

Mit der jüngsten Steuerreform erhält die Wirtschaft einen kräftigen Wachstumsimpuls. Allerdings werden die Steuersenkungen von Ausgabekürzungen begleitet; nicht nur der Bund setzt den Rotstift an, auch Länder und Gemeinden versuchen, den Einnahmeausfällen mit dem Tritt auf die Ausgabenbremse zu begegnen. Davon werden insbesondere Infrastrukturprojekte betroffen sein. Ein anderes Verhalten der nachgelagerten ...

2000| Dieter Vesper
Diskussionspapiere 216 / 2000

Re-employment Probabilities for Spanish Men: What Role Does the Unemployment Benefit System Play?

We analyse the re-employment probabilities of almost 330,000 Spanish men aged 20-59 years who began a unemployment insurance (UI) spell between February 1987 and November 1991 using data derived from the national unemployment benefit administration database (SIPRE) and discrete time duration models with flexible baseline hazards. We show: (i) the level of UI benefits has a relatively small disincentive ...

2000| Stephen P. Jenkins, Carlos García-Serrano
Diskussionspapiere 267 / 2001

Kassenwechsel in der gesetzlichen Krankenversicherung: welche Rolle spielt der Beitragssatz?

Die aktuelle Diskussion über den Risikostrukturausgleich (RSA) zwischen den Gesetzlichen Krankenkassen konzentriert sich auf die Frage, ob zusätzlich Morbiditätsmerkmale berücksichtigt werden sollen. Vorliegende Studien deuten darauf hin, dass Kassenwechsler im Durchschnitt bessere Risiken sind. In diesem Beitrag werden die Determinanten des Kassenwechsels mit Daten des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) ...

2001| Johannes Schwarze, Hanfried H. Andersen
757 Ergebnisse, ab 681