Suche

clear
313 Ergebnisse, ab 11
Video

BCCP Conference and Policy Forum 2019: Panel 1: The Rise of Market Power

In the opening session of the BCCP Conference and Policy Forum 2019, Jan Eeckhout (Universitat Pompeu Fabra Barcelona), Jonathan Baker (American University), and Fiona Scott Morton (Yale University) discussed the global rise of concentration, profits, mark-ups and market power across many markets and industries, the possible explanations for rising mark-ups and concentration and the role of...

22.07.2019| Veranstaltungsrückblick
Konferenz

BCCP Conference and Policy Forum 2019

Focusing on regulatory challenges in digital markets, in particular the rise of corporate power, the fourth annual Conference and Policy Forum of the Berlin Centre for Consumer Policies (BCCP) was held in Berlin on June 21st, 2019.  Touching upon an issue at the forefront of current European and US policy debates, more than 100 participants, including academics from law and economics, policy...

21.06.2019| Jan Eeckhout, Fiona Scott Morton, Jonathan Baker, Matthew Gentzkow, Helen Margetts, Daniela Stockmann, Amelia Fletcher, Marit Hansen, Stefan Hunt, Paul Nemitz, Hans W. Friederiszick, Tomaso Duso
Pressemitteilung

Deutsche Unternehmen müssen viel mehr in Wissenskapital investieren, um den Anschluss nicht zu verlieren

Studie im Auftrag der Bertelsmann Stiftung vergleicht Einsatz und Modernität von Wissenskapital in Deutschland mit anderen westeuropäischen Ländern und den USA – Deutsche Unternehmen setzen im Vergleich zu den Spitzenreitern weniger Wissenskapital ein und dieses ist auch weniger modern – Überträgt man die Ziele der Bundesregierung bei Forschung und Entwicklung auf ...

31.07.2019
DIW Wochenbericht 36 / 2019

Forschung und Entwicklung im Ausland: Deutsche Unternehmen haben ähnliche Schwerpunkte wie in der Heimat

Mehr als jedes vierte Patent, das große deutsche Unternehmen anmelden, basiert auf Erfindungen in deren Forschungslaboren im Ausland. In drei Viertel der Fälle konzentrieren sich die Unternehmen dabei auf Technologien, in denen sie auch in Deutschland besonders stark sind. Die technologische Leistungsfähigkeit der Forschung und Entwicklung am Heimatstandort bestimmt somit weitgehend die Innovationskraft ...

2019| Heike Belitz, Anna Lejpras, Maximilian Priem
DIW Weekly Report 35/36 / 2019

Research and Development Abroad: German Companies Focus on Strengths Similar to Those at Home

More than one in four patents that major German companies apply for is based on inventions from their research laboratories abroad. In three quarters of the cases, the companies have focused on technologies in which they are very strong at home. Therefore, to a great extent the technological research and development performance at their home location determines the innovative power of globally active ...

2019| Heike Belitz, Anna Lejpras, Maximilian Priem
Forschungsprojekt

Öffentliche Investitionen als Triebkraft privatwirtschaftlicher Investitionstätigkeit

Im Rahmen des Projekts werden die Transmissionskanäle zwischen öffentlichen Investitionen und der privaten Investitionstätigkeit für Deutschland untersucht. Dabei wird der aggregierte Zusammenhang mit ökonometrischen Modellen geschätzt. Der Fokus soll auf den spezifischen Effekten einzelner Investitionskategorien (bspw. Forschungs- und Entwicklungsinvestitionen), und...

Aktuelles Projekt| Konjunkturpolitik, Unternehmen und Märkte
Forschungsprojekt

Public investment as a driver of private investment

The project examines the transmission channels between public investment and private investment activity in Germany, estimating the aggregate relationship with econometric models, focusing on the specific effects of individual investment categories (e.g., R & D investment) and areas of responsibility (e.g., Defense, Education, Environment). In view of possible barriers to investment, another...

Aktuelles Projekt| Konjunkturpolitik, Unternehmen und Märkte
Weitere Aufsätze

Das Land als Standort stärken

In: LandInForm (2019), 4, S. 14 | Alexander Schiersch
313 Ergebnisse, ab 11