Suche

clear
1094 Ergebnisse, ab 1031
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 2 / 2007

Aufkommens- und Verteilungseffekte der Unternehmensteuerreform 2008: eine Analyse mit dem Unternehmensteuer-Mikrosimulationsmodell BizTax

Das Mikrosimulationsmodell zur Unternehmensbesteuerung BizTax des DIW Berlin basiert auf fortgeschriebenen Einzeldaten der Gewerbesteuerstatistik. Damit können erstmals die Aufkommens- und Verteilungswirkungen der Unternehmensbesteuerung repräsentativ und realitätsnah beschrieben werden. Simulationsergebnisse zu wesentlichen Elementen der Unternehmensteuerreform 2008 bestätigen weitgehend die Aufkommensschätzung ...

2007| Stefan Bach, Hermann Buslei, Nadja Dwenger, Frank M. Fossen
DIW Wochenbericht 26 / 2007

Zu wenige Frauen in Spitzenpositionen der großen Banken und Versicherungen

Der Frauenanteil an Aufsichtsratsposten ist bei den großen Banken und Sparkassen sowie bei Versicherungsgesellschaften in Deutschland gering. Im Bankgewerbe beträgt er 15 % und bei Versicherungen 11 %. Dass dennoch in den meisten Aufsichts- oder Verwaltungsräten Frauen vertreten sind, geht überwiegend auf die Entsendung durch Arbeitnehmervertretungen zurück. Die Vorstandssitze der großen Unternehmen ...

2007| Elke Holst, Anne-Katrin Stahn
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 4 / 2005

Strukturanalyse des deutschen Marktes für Beteiligungskapital: Unterschiede im Investitionsverhalten unabhängiger, bankenassoziierter und öffentlicher Venture-Capital-Investoren und Auswirkungen auf die Wagniskapitalausstattung für Wachstumsunternehmen

In unserem Beitrag analysieren wir die Struktur des deutschen Marktes für Beteiligungskapital unter besonderer Berücksichtigung der Rollen der unabhängigen, der bankenassoziierten und der öffentlichen Investoren. Wir finden substantielle Unterschiede im Verhalten der Akteure in einem regionalen Kontext. Hier lässt sich feststellen, dass öffentliche Investoren in Regionen investieren, in denen es bei ...

2005| Christian Hopp, Finn Rieder
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 4 / 2005

Neue Transparenzregeln für den Wertpapierhandel in Europa

Mit dem Inkrafttreten der "Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente" (MiFID) im April 2004 ist das regulatorische Umfeld für den Wertpapierhandel in Europa auf ein neues Fundament gestellt worden. Die MiFID regelt neben der grenzüberschreitenden Erbringung von Wertpapierdienstleistungen durch Wertpapierfirmen auch die Organisation von Wertpapierhandelssystemen. Im Mittelpunkt der neuen Regulierung ...

2005| Peter Gomber, Jochen Seitz
DIW Wochenbericht 32 / 1929

Effektenkurse und Geldmarkt

1929
Diskussionspapiere 1128 / 2011

Does Quality Make a Difference? Employment Effects of High- and Low-Quality Start-Ups

This paper investigates the impact of new firms' quality on the magnitude of their employment effects. Our results clearly show that the quality of start-ups, measured by their affiliation with sectors and innovative industries, strongly influences the direct and the overall employment contribution of new firms. In particular, start-ups in manufacturing industries generate larger direct and overall ...

2011| Michael Fritsch, Alexandra Schroeter
SOEPpapers 417 / 2011

Self-Employment and Geographical Mobility in Germany

Little is known about the individual location behaviour of self-employed entrepreneurs. This paper investigates the geographical mobility behaviour of self-employed entrepreneurs, as compared to employees, thereby shedding new light onto the place embeddedness of self-employment. It examines whether self-employed entrepreneurs are "rooted" in place and also whether those who are more rooted in place ...

2011| Darja Reuschke
DIW Wochenbericht 13 / 2011

Konzentration im Lebensmitteleinzelhandel: Hersteller sitzen am kürzeren Hebel

Die Konzentration im deutschen Lebensmitteleinzelhandel schreitet weiter voran und rückt das Thema Nachfragemacht mehr und mehr in den Fokus wettbewerbspolitischer Diskussionen. Im Gegensatz zur Angebotsmacht liegen gesicherte empirische Erkenntnisse über das Vorhandensein, das Ausmaß und die Folgen von Nachfragemacht auf den Beschaffungsmärkten des Lebensmitteleinzelhandels in Deutschland bislang ...

2011| Vanessa von Schlippenbach, Ferdinand Pavel
Externe referierte Aufsätze

The Globalization of Steam Coal Markets and the Role of Logistics: An Empirical Analysis

In this paper, we provide a comprehensive multivariate cointegration analysis of three parts of the steam coal value chain - export, transport and import prices. The analysis is based on a rich dataset of international coal prices; in particular, we combine data on steam coal prices with freight rates, covering the period December 2001 until August 2009 at weekly frequency. We then test whether the ...

In: Energy Economics 34 (2012), 1, S. 105-116 | Aleksandar Zaklan, Astrid Cullmann, Anne Neumann, Christian von Hirschhausen
1094 Ergebnisse, ab 1031