DIW Berlin: Suche

Suche

clear
633 Ergebnisse, ab 11
Externe referierte Aufsätze

Transformational Strategies and Productivity Growth: A Transformational‐Activities Perspective on Stagnation in the New‐Normal Business Landscape

Declines in productivity growth substantially explain new‐normal business stagnation; yet in order to address situations of slack productivity growth, firms can choose from six generic transformational strategies: retirement, renewal, retrenchment, .

In: Journal of Management Studies (2019), im Ersch. [online first: 2019-06-22] | Joseph A. Clougherty, Tomaso Duso, Jo Seldeslachts, Lorenzo Ciari
Externe referierte Aufsätze

Steuerliche Forschungsförderung: Geringe Lenkungswirkung und hohe Kosten

In: Ifo-Schnelldienst 72 (2019), 9, S. 9-12 | Heike Belitz
Monographien

Evidence-Based Policy Making in Labor Economics: The IZA World of Labor Guide 2015

London: Bloomsbury, 2015, 248 S. | Klaus F. Zimmermann, Alexander S. Kritikos
Forschungsprojekt

Evaluierung der Förderinitiative Zwanzig20 - Partnerschaft für Innovation

Aktuelles Projekt| Unternehmen und Märkte
Forschungsprojekt

Evaluation of "Zwanzig20 - Partnerschaft für Innovation"

Aktuelles Projekt| Unternehmen und Märkte
Monographien

Die deutsche Wissenswirtschaft im internationalen Vergleich

Berlin: Expertenkommission Forschung und Innovation, 2017, VI, 41 S.
(Studien zum deutschen Innovationssystem ; 2017, 6)
| Birgit Gehrke, Alexander Schiersch
Seminar Series on Research in Development Economics

Farmers to Entrepreneurs

10.01.2019| Salvatore di Falco, Université de Genève
Pressemitteilung

Company productivity increases with more knowledge-based capital

First study using official company records — more knowledge-based capital increases productivity — some sectors are already investing more in knowledge-based capital than in machines and buildings — economic policy must take a ...

01.02.2018
Weitere Aufsätze

Regionalökonomische Forschungslandschaft

In: Anja Besecke, Josiane Meier, Ricarda Pätzold, Susanne Thomaier, Dietrich Henckel (Hrsg.) , Stadtökonomie - Blickwinkel und Perspektiven
S. 211-213
| Martin Gornig
Interview

„Bei Investitionen sollte ein ganzheitlicher Ansatz verfolgt werden“: Interview mit Alexander Schiersch

Herr Schiersch, was versteht man unter wissensbasiertem Kapital? Wissensbasiertes Kapital unterscheidet sich von den klassischen Investitionsgütern, also zum Beispiel Maschinen oder Bauten, darin, dass es in der Regel nicht physisch ist. Dazu z ...

24.01.2018| Alexander Schiersch
633 Ergebnisse, ab 11