DIW Berlin: Suche

Suche

clear
939 Ergebnisse, ab 21
Diskussionspapiere 1848 / 2020

Economic Effects of Transportation Infrastructure Quantity and Quality: A Study of German Counties

In this paper, we analyze the impact of transportation infrastructure quantity and quality on regional economic production. We exploit an extensive panel dataset on the German county level (N=401), expressing the capital value and condition of ...

2020| Dennis Gaus, Heike Link
Bericht

„Mordrate“ in einer früheren Version der Berlin-Studie wurde korrigiert und Lebenszufriedenheit neu berechnet

„Mordrate“ in einer früheren Version der Berlin-Studie wurde korrigiert und Lebenszufriedenheit neu berechnet Studie zur Situation Berlins im Vergleich zu anderen europäischen Hauptstädten liegt nun in revidierter Endfassung vor – OECD korrigiert Daten zu vorsätzlichen Tötungen – Mit neuen Zahlen steigt Berlin bei der Lebenszufriedenheit von Platz 10 auf Platz 8

21.01.2020| Christian Franz, Marcel Fratzscher, Martin Gornig
Diskussionspapiere 1842 / 2020

The MARS Algorithm in the Spatial Framework: Non-Linearities and Spatial Effects in Hedonic Models

Multivariate Adaptive Regression Spline (MARS) is a simple and powerful non-parametric technique that automatizes the selection of non-linear terms in regression models. Non-linearities and spatial effects are natural characteristics in numerous ...

2020| Fernando A. López, Konstantin A. Kholodilin
Pressemitteilung

Wo Berlin auf dem Weg ins Jahr 2030 steht

DIW Berlin und Bertelsmann Stiftung untersuchen Stärken und Schwächen Berlins – In sieben von acht Kategorien hat sich Berlin seit 2008 verbessert, nur in der Verwaltung ist Berlin zurückgefallen – Im Vergleich zu anderen europäischen Hauptstädten überzeugt Berlin bei vor allem bei Talent und Technologie, aber nicht bei Mobilität und Verwaltung &ndash

20.12.2019
DIW Weekly Report 43 / 2019

Productivity: Urban-Rural Differences Affect Productivity More Than East-West Differences

Following reunification, productivity in eastern Germany grew rapidly. A strong industrial sector is key to a thriving German economy. However, the narrowing of the industrial productivity gap between eastern and western Germany has come to a ...

2019| Heike Belitz, Martin Gornig, Alexander Schiersch
Veranstaltung

Berlin im europäischen Hauptstadtvergleich - Wo kann und sollte Berlin in den nächsten 10 Jahren noch zulegen?

Berlin zeichnete sich in den vergangenen Jahren nicht nur durch Wachstum von Wirtschaft und Bevölkerung aus, die Stadt ist auch ihren selbst gesteckten Entwicklungszielen aus der BerlinStrategie nähergekommen. Aufgabe der Stadtpolitik ist ...

20.12.2019| Marcel Fratzscher, Martin Gornig
DIW Wochenbericht 43 / 2019

Produktivität: Unterschiede zwischen Stadt und Land wichtiger als zwischen Ost und West

In Ostdeutschland ist die Produktivität nach der Vereinigung rasant gestiegen. In dem für die Leistungsfähigkeit der Wirtschaft zentralen Bereich der Industrie jedoch ist der Annäherungsprozess zu Westdeutschland seit der Finanz- und Wirtschaftskrise

2019| Heike Belitz, Martin Gornig, Alexander Schiersch
Pressemitteilung

Europawahlergebnis zeigt: Grüne und AfD spiegeln gesellschaftliche Divergenzen und ungleiche Lebensverhältnisse in Deutschland wider

Studie verknüpft Europawahlergebnis mit Strukturdaten der Landkreise und kreisfreien Städte – Grüne dort stark, wo Einkommen hoch sind, Wirtschaft robust ist und Bevölkerung wächst – AfD mit hohen Stimmanteilen in wirtschaftlich schwachen Kreisen, in denen Arbeitsplatzverluste drohen und Menschen abwandern – Langfristige Investitionsstrategie dringend n .

21.08.2019
Weitere Aufsätze

Aktuelle Lage der kommunalen Finanzen: Konjunktur löst Strukturprobleme nicht

The enduring positive economic cycle in combination with additional federal transfers has brought about a complete recovery of municipal finances. However, this hides the remaining structural problems in tax revenues, reserves, social and capital ...

In: Wirtschaftsdienst 99 (2019), 8, S. 585–587 | René Geißler, Ronny Freier
DIW aktuell 19 / 2019

Investitionslücke in Deutschland: Und es gibt sie doch! Vor allem Kommunen sind arm dran

Leistungsfähige Infrastrukturen – unter anderem Straßen, Brücken, Strom und digitale Netze – sind zentrale Voraussetzung für die Wettbewerbsfähigkeit und die Wachstumspotentiale eines Landes. Dies gilt gerade für eine technologisch führende ...

2019| Martin Gornig
939 Ergebnisse, ab 21