DIW Berlin: Suche

Suche

clear
1060 Ergebnisse, ab 1011
Monographien

Energiesparen - Klimaschutz, der sich rechnet: ökonomische Argumente in der Klimapolitik

Heidelberg: Physica-Verlag, 2000, 239 S.
(Technik, Wirtschaft und Politik : Schriftenreihe des Fraunhofer-Instituts für Systemtechnik und Innovationsforschung ; 43)
| Katrin Ostertag, Eberhard Jochem, Joachim Schleich, Rainer Walz, Michael Kohlhaas, Jochen Diekmann, Hans-Joachim Ziesing
DIW Wochenbericht 39 / 1997

Integration von Umweltschutz und Beschäftigungssicherung: das Umweltförderprogramm Berlin

1997| Jürgen Blazejczak, Martin Gornig
Monographien

Politikszenarien für den Klimaschutz: T. 5. Szenarien und Maßnahmen zur Minderung von CO2-Emissionen in Deutschland bis 2020

Jülich: Forschungszentrum, 1999, XII, 201 S.
(Schriften des Forschungszentrums Jülich : Reihe Umwelt ; 20)
| Hans-Joachim Ziesing (Federf.), Jochen Diekmann, Rainer Hopf, Werner Katscher, Manfred Kleemann, ArminKraft, Peter Markewitz, Dag Martinsen, Eberhard Jochem, Barbara Schlomann, Martin Cames, Felix C. Matthes
Externe referierte Aufsätze

How to Turn an Industry Green: Taxes versus Subsidies

Environmental policies frequently target the ratio of dirty to green output within the same industry. To achieve such targets, the green sector may be subsidized or the dirty sector be taxed. We show that in a monopolistic competition setting, the ..

In: Journal of Regulatory Economics 27 (2005), 2, S. 177-202 | Susanne Dröge, Philipp J. H. Schröder
Diskussionspapiere 440 / 2004

Reform der Erdgaswirtschaft in der EU und in Deutschland: wie viel Regulierung braucht der Wettbewerb?

This article analyses the reform process in the European and the German natural gas sector. Competition in the industry and intra-European trade have been underdeveloped thus far. We argue that the European gas pipelines are a monopolistic bottleneck

2004| Christian von Hirschhausen, Thorsten Beckers
DIW Wochenbericht 27/28 / 2009

CO2-Besteuerung von Pkws in Europa auf dem Vormarsch

In den vergangenen Jahren haben sich CO2-Emissionen als maßgebliche Bemessungsgrundlage von Kfz-Steuern in den meisten europäischen Ländern durchgesetzt. Auch Deutschland hat ab Juli 2009 die Pkw-Steuer für Neufahrzeuge an dieser Größe orientiert, um

2009| Dominika Kalinowska, Kerim Keser, Uwe Kunert
DIW Wochenbericht 7 / 2009

Ostsee-Pipeline: die Gewinne werden neu verteilt

Ende 2005 vereinbarten die deutschen Energieunternehmen E.ON und Wintershall gemeinsam mit der russischen Gazprom eine neue Pipeline "Nord-Stream" zu bauen, mit der russisches Erdgas erstmalig direkt durch die Ostsee nach Deutschland geliefert werden

2009| Franz Hubert, Irina Suleymanova
Weekly Report 12 / 2009

Baltic Sea Pipeline: The Profits Will Be Distributed Differently

In late 2005, the German energy companies E.ON and Wintershall and Russian Gazprom reached an agreement to build a new huge pipeline Nord Stream through the Baltic Sea. This pipeline will provide Russia for the first time ever with the direct access

2009| Franz Hubert, Irina Suleymanova
1060 Ergebnisse, ab 1011