Suche

clear
192 Ergebnisse, ab 1
Diskussionspapiere 1855 / 2020

Border Carbon Adjustments and Alternative Measures for the EU ETS: An Evaluation

As part of its Green Deal, the European Commission is considering the introduction of border carbon adjustments and alternative measures. The measures, which would primarily apply to basic materials like steel and cement, pursue a double objective: they are aimed at enhancing the effectiveness of carbon pricing for the transition to climate neutrality but also at avoiding carbon leakage risks. When ...

2020| Roland Ismer, Karsten Neuhoff, Alice Pirlot
Climate Friendly Materials Platform

Workshop on Trade and climate policy in 2018 and beyond. How to get the incentives right?

Workshop on Trade and climate policy in 2018 and beyond. How to get the incentives right?

28.11.2018
Weitere Aufsätze

Klimafinanzierung in Deutschland – Investitionen in die Transformation

Internationale Gutachten zum Klimawandel stimmen darin überein, dass zur Begrenzung der Globalen Erwärmung auf das 2°C-Ziel ein tiefgreifender gesellschaftlicher Wandel vonnöten ist. Veränderungen in der Nutzung und Erzeugung von Energie, Flächennutzung, Ernährungsweise und Lebensstil sind nicht nur notwendig, um die globale Erwärmung zu begrenzen, sondern auch, um sich an das veränderte Klima und ...

In: Matthias Stapelfeldt, Martin Granzow, Matthias Kopp (Hrsg.) , Greening Finance : der Weg in eine nachhaltige Finanzwirtschaft
S. 60-80
| Aleksandra Novikova, Ingmar Jürgens, Kateryna Stelmakh, Felix Peterka, Julie Emmrich
Zeitungs- und Blogbeiträge

Klimaschutz verdient mehr als Koalitionsgezänk

In: Fuldaer Zeitung (18.03.2019), S. 4 | Karsten Neuhoff
Berlin Seminar on Energy and Climate Policy

Webinar: German Sustainable Finance Strategy in a European Context

Co-organized by the Sustainable Finance Research Platform (SFRP) and Berlin Seminar on Energy and Climate Policy (BSEC) Sustainable Finance is not only a key element of the climate policy agenda. In times of crisis, like the one we are currently experiencing, sustainable finance can also make substantial contributions to making our financial system more resilient, more sustainable and more...

29.04.2020| Karsten Löffler, Kristina Jeromin, Anne-Claire Roux, Nikki Rupert, Ingmar Jürgens, Franziska Schütze
Sustainable Finance

Webinar: German Sustainable Finance Strategy in a European Context

Co-organized by the Sustainable Finance Research Platform (SFRP) and Berlin Seminar on Energy and Climate Policy (BSEC) Sustainable Finance is not only a key element of the climate policy agenda. In times of crisis, like the one we are currently experiencing, sustainable finance can also make substantial contributions to making our financial system more resilient, more sustainable and more...

29.04.2020| Karsten Löffler, Kristina Jeromin, Anne-Claire Roux, Nikki Rupert, Ingmar Jürgens, Franziska Schütze
Zeitungs- und Blogbeiträge

Europas Greene Deal bietet große Chancen

In: Frankfurter Rundschau (14.02.2020), S. 10 | Karsten Neuhoff
Pressemitteilung

Strikte Mindestabstände bremsen Ausbau der Windenergie

Aktuelle DIW-Studie zeigt, dass Abstandsregelung für Windräder in Bayern Ausbau der Windenergie um 90 Prozent gedrosselt hat – Ergebnisse lassen sich auf 1000-Meter-Regelung im Bund übertragen: Starke Einbrüche sind auch hier zu erwarten – Akzeptanz für Windenergieanlagen ist eher mit stärkerer finanzieller Beteiligung der Kommunen zu erreichen Der geplante ...

28.11.2019
DIW Wochenbericht 48 / 2019

Strikte Mindestabstände bremsen den Ausbau der Windenergie

Die verstärkte Nutzung der Windenergie an Land ist ein wesentlicher Baustein zur Erreichung der deutschen Klimaziele 2030. Neue Windparks hatten in letzter Zeit jedoch häufig mit Genehmigungsproblemen zu kämpfen, und der Zubau von Windenergieanlagen ist stark zurückgegangen. Das Klimaschutzprogramm 2030 der Bundesregierung sieht vor, Mindestabstände von 1000 Metern zwischen Windkraftanlagen und Siedlungen ...

2019| Jan Stede, Nils May
192 Ergebnisse, ab 1