Suche

clear
893 Ergebnisse, ab 11
Monographien

Wirtschaftliche Chancen durch Klimaschutz: Die wachsenden Weltmärkte für Klimaschutzgüter und -dienstleistungen

Das Übereinkommen von Paris enthält das globale Ziel, den Anstieg der durchschnittlichen Erdtempe-ratur deutlich unter 2°C über dem vorindustriellen Niveau zu halten sowie Anstrengungen zu unter-nehmen, um den Temperaturanstieg auf 1,5 °C zu begrenzen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist ein ambi-tionierter Klimaschutz nötig. Deutsche Produzenten von Klimaschutzgütern, die im Export tätig sind, können ...

Dessau-Roßlau: Umweltbundesamt, 2019, 90S.
(Climate Change ; 2019, 18)
| Jürgen Blazejczak, Dietmar Edler, Walter Kahlenborn, Manuel Linsenmeier (u.a.)
Monographien

Wirtschaftliche Chancen durch Klimaschutz: Kurzbericht

Dessau-Roßlau: Umweltbundesamt, 2019, 22 S.
(Climate Change ; 2019, 15)
| Walter Kahlenborn, Malte Oehlmann, Manuel Linsenmeier, Jürgen Blazejczak, Dietmar Edler (u.a.)
Zeitungs- und Blogbeiträge

Hamburg macht beim Klimaschutz vieles richtig, aber ...

In: Hamburger Morgenpost (21.05.2019), S. 3 | Claudia Kemfert
Zeitungs- und Blogbeiträge

Klimaschutz verdient mehr als Koalitionsgezänk

In: Fuldaer Zeitung (18.03.2019), S. 4 | Karsten Neuhoff
Bericht

Anliegen der „Klimastreiks“ sind berechtigt: DIW-ForscherInnen unterzeichnen wissenschaftliche Stellungnahme

Marcel Fratzscher (Präsident des DIW Berlin), Claudia Kemfert (Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt), Karsten Neuhoff (Leiter der Abteilung Klimapolitik) und mehrere andere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem DIW Berlin gehören zu den über 19.000 Forscherinnen und Forscher, die in einer deutschsprachigen Erklärung ihr Verständnis für die berechtigten ...

12.03.2019| Mathilde Richter
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 3 / 2019

Green Finance: Case Studies: Editorial

2019| Claudia Kemfert, Dorothea Schäfer, Willi Semmler, Aleksandar Zaklan
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 3 / 2019

Transforming Agri-Food Sectors to Mitigate Climate Change: The Role of Green Finance

Weltweit sind die Nahrungsmittelerzeugungssysteme stark industrialisiert und bedrohen derzeit sowohl die ökologische Nachhaltigkeit als auch die menschliche Gesundheit. Es ist machbar, eine wachsende Welt sozial und ökologisch sicher zu ernähren, wie es die sozialen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen und das Pariser Klimaabkommen vorschreiben. Dies erfordert jedoch einen paradigmatischen Wandel ...

2019| Nicoletta Batini
Medienbeitrag

Mit einem Emissionshandel wird das nichts

Die Union besteht auf einem Emissionshandel für Wärme und Verkehr. Doch nur eine CO2-Steuer wirkt schnell genug. Wer das Klima schützen will, kommt an ihr nicht vorbei. Prinzipiell ist so ein Emissionshandel eine super Sache: Er garantiert, dass die Emissionsziele eingehalten werden. Er verteuert den CO2-Ausstoß gleichmäßig in allen Sektoren und bei allen Verbrauchern ...

18.09.2019| Stefan Bach, Claudia Kemfert
Statement

Das Klimapaket ist ein erster wichtiger Schritt

Das von der Koalition beschlossene Klimapaket kommentiert Karsten Neuhoff, Leiter der Abteilung Klimapolitik am DIW Berlin, wie folgt:

20.09.2019| Karsten Neuhoff
893 Ergebnisse, ab 11