Suche

clear
249 Ergebnisse, ab 231
Externe referierte Aufsätze

Introducing Environmental Externalities into Transport Pricing: Measurement and Implications

It is European Commission policy to charge modes of transport according to the marginal social cost of their use of the infrastructure, including environmental costs. However, progress in implementing this process has been slow, partly because of the difficulty of measuring and valuing these costs. This need has led to a great deal of research in this area in recent years. The paper presents the results ...

In: Transport Reviews 26 (2006), 4, S. 389-415 | Peter Bickel, Rainer Friedrich, Heike Link, Louise Stewart, Chris Nash
Diskussionspapiere 589 / 2006

The Diverse Structures of Passenger Car Taxation in Europe and the EU Commissions Proposal for Reform

In this study we first analyze duties on passenger cars in 27 European countries. Taxes and fees related to the registration, ownership and use of cars are assessed differently across Europe, and their rates vary significantly. We find that the annual taxes levied on specific types of cars differ across countries by a factor of up to four, while the various kinds of duties levied account for extremely ...

2006| Uwe Kunert, Hartmut Kuhfeld
Externe referierte Aufsätze

The Diverse Structures of Passenger Car Taxation in Europe and the EU Commissions Proposal for Reform

In this study we first analyze duties on passenger cars in 27 European countries. Taxes and fees related to the registration, ownership and use of cars are assessed differently across Europe, and their rates vary significantly. We find that the annual taxes levied on specific types of cars differ across countries by a factor of up to four, while the variouskinds of duties levied account for extremely ...

In: Transport Policy 14 (2007), 4, S. 306-316 | Uwe Kunert, Hartmut Kuhfeld
DIW Berlin - Politikberatung kompakt 12 / 2005

Die Abgaben auf Kraftfahrzeuge in Europa im Jahr 2005: Forschungsprojekt im Auftrag des Bundesministeriums der Finanzen

2005| Dominika Kalinowska, Hartmut Kuhfeld, Uwe Kunert (Projektltg.), Oliver Rülicke
DIW Wochenbericht 49 / 2005

Reform der PKW-Besteuerung überfällig: die Initiative der EU-Kommission zeigt den richtigen Weg

In den europäischen Ländern existieren sehr unterschiedliche Systeme der Besteuerung von Pkw. Dies drückt sich in verschiedenartigen Abgaben sowie in der Vielzahl der Bemessungsgrundlagen und Steuertarife aus. Daraus ergeben sich große Differenzen in der Höhe der Abgaben und sehr unterschiedliche Anteile für die fixen und die variablen Komponenten. Angesichts der Bedeutung der Abgaben auf Kraftfahrzeuge ...

2005| Hartmut Kuhfeld, Uwe Kunert
DIW Wochenbericht 50 / 2008

Erdgas im Tank für eine schadstoffarme Zukunft

Der Einsatz von Erdgas als Kraftstoff nimmt weltweit zu, besonders stark in lateinamerikanischen und asiatischen Ländern. In einigen europäischen und asiatischen Ländern wird der Einsatz von Erdgas als Kraftstoff vor allem mit dem Ziel verfolgt, die Schadstoffbelastung der Luft zu vermindern. In Ländern mit Zahlungsbilanzproblemen - wie es teilweise in Lateinamerika der Fall war - ging es ursprünglich ...

2008| Hella Engerer, Manfred Horn
DIW Wochenbericht 34 / 2001

Wandel der Logistik- und Verkehrssysteme durch E-Commerce - Informationsdefizite abbauen und Regulierungsmaßnahmen schaffen

Mit E-Commerce verbinden sich hohe Erwartungen auf nachhaltige Verbesserungen der Wirtschaftsorganisation: gesteigerte Reaktionsfähigkeit auf Nachfrageveränderungen, mehr Kosteneffizienz, neue Dienstleistungen und Impulse für den Arbeitsmarkt. Voraussetzung ist jedoch eine entsprechend optimierte Reorganisation der Logistik- und Verkehrssysteme. Hierzu sind adäquate Entwicklungsszenarien zu beschreiben. ...

2001| Georg Erber, Peter Klaus, Ulrich Voigt
Zeitungs- und Blogbeiträge

Entfernungspauschale begünstigt Besserverdienende

In: Handelsblatt News am Abend (12.11.2003) | Jutta Kloas, Stefan Bach, Hartmut Kuhfeld
DIW Wochenbericht 3 / 2008

Die wirtschaftlichen Folgen von Bahnstreiks

Die jetzt beendeten Tarifauseinandersetzungen zwischen der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer und der Deutschen Bahn AG haben die Abhängigkeit der Wirtschaft vom Schienenverkehr verstärkt ins Bewusstsein gerufen. Wie hoch diese Abhängigkeit allerdings tatsächlich ist und wie sie sich beziffern lässt, war bislang indes weitgehend unklar. Inzwischen liegt eine konkrete Abschätzung vor, die auch über ...

2008| Claudia Kemfert, Stefan Kooths
249 Ergebnisse, ab 231