DIW Berlin: Suche

Suche

clear
31 Ergebnisse, ab 21
Pressemitteilung

Ein Jahr nach Inkrafttreten: Mietpreisbremse wirkt nicht wie erhofft

DIW-Studie vergleicht Mieten, Wohnungspreise und Bautätigkeit in Bezirken mit und ohne Mietpreisbremse Die Mietpreisbremse hat bisher die Hoffnung nicht erfüllt, den Anstieg der Mieten in angespannten Wohnungsmärkten zu verlangsamen ..

01.06.2016
DIW Wochenbericht 39 / 2016

Wärmemonitor 2015: mit der Erfahrung kommt der Sanierungserfolg

Um die energie- und klimapolitischen Ziele der Bundesregierung zu erreichen, müssen im Bereich der Raumwärme mittel- und langfristig große Energieeinsparungen erzielt werden. Vor diesem Hintergrund erhebt das DIW Berlin gemeinsam mit der ista ...I

2016| Claus Michelsen
Pressemitteilung

Wohnungsbau boomt trotz rückläufiger energetischer Sanierungsmaßnahmen

Bauvolumenrechnung des DIW Berlin: Bauwirtschaft bleibt wichtige Stütze der Konjunktur – Handlungsbedarf im Bereich der energetischen Sanierung und bei der Unterbringung von Flüchtlingen Die Bauwirtschaft bleibt eine wichtige ...Ohne

02.12.2015
Pressemitteilung

German construction industry booming despite decline in energy-efficient refurbishment

DIW Berlin’s construction volume calculations: construction industry remains a key pillar of the German economy—need for action in energy-efficient refurbishment and in accommodating refugees The construction industry remains a key ...Th

02.12.2015
DIW Wochenbericht 19 / 2015

Beteiligungskapital als Option für mehr Investitionen in die Gebäudeenergieeffizienz?

Die Energiewende erfordert erhebliche Steigerungen der Energieeffizienz vor allem in Wohngebäuden. Um die Investitionstätigkeit zu steigern, gibt es bereits zahlreiche Förderinstrumente, Kampagnen und in erheblichem Umfang öffentliche Fördermitt

2015| Claus Michelsen, Karsten Neuhoff, Anne Schopp
DIW Economic Bulletin 19 / 2015

Using Equity Capital to Unlock Investment in Building Energy Efficiency?

The energy transition will require considerable increases in energy efficiency, particularly in residential buildings. Financial support mechanisms, information and adviceprograms and dedicated training and certification of craftsmen are already in .

2015| Claus Michelsen, Karsten Neuhoff, Anne Schopp
DIW Economic Bulletin 28/29 / 2015

Modernization and Innovation in the Materials Sector: Lessons from Steel and Cement

Since 2007, the European cement and steel sectors have been characterized by substantial surplus production capacity. Hence re-investment in primary production of many materials remains limited and endangers the longer-term economic viability of many

2015| Karsten Neuhoff, Andrzej Ancygier, Jean-Pierre Ponssard, Philippe Quirion, Nagore Sabio, Oliver Sartor, Misato Sato, Anne Schopp
DIW Wochenbericht 29/30 / 2015

Modernisierung und Innovation bei CO₂-intensiven Materialien: Lehren aus der Stahl- und Zementindustrie

Seit 2007 ist die europäische Zement- und Stahlindustrie mit einer starken Nachfragereduktion konfrontiert, die zu Überkapazitäten führte. Aus diesem Grund kommt es nur in begrenztem Maße zu Reinvestitionen bei Produktionsanlagen. Dies gefährde

2015| Karsten Neuhoff, Andrzej Ancygier, Jean-Pierre Ponssard, Philippe Quirion, Nagore Sabio, Oliver Sartor, Misato Sato, Anne Schopp
Monographien

Tax Incentives for Thermal Retrofits in Germany: Experiences from Practicioners

The building sector is a key focus area of the Energy Concept of the German Federal Government, among other reasons because it has the potential to avoid a large share of CO2 emissions while also saving costs. Thus far, however, only a small ...

Berlin: CPI ; DIW, 2012, 17 S.
(CPI Report)
| Hermann Amecke, Karsten Neuhoff, Kateryna Stelmakh
31 Ergebnisse, ab 21