DIW Berlin: Suche

Suche

clear
36468 Ergebnisse, ab 11
Pressemitteilung

DIW Konjunkturbarometer März: Massiver Einbruch der Wirtschaftsleistung

Das Konjunkturbarometer des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) bricht im März auf 86 Punkte ein und deutet damit auf einen deutlichen Rückgang der Wirtschaftsleistung im ersten Quartal 2020 hin. Damit zeigen sich die massiven Auswirkungen der Corona-Pandemie, die in den jetzt vorliegenden Indikatoren zu den Entwicklungen auf den Finanzmärkten und in , Das

30.03.2020
Zeitungs- und Blogbeiträge

Wer waren noch mal die Leistungsträger der Gesellschaft?

In: Die Zeit (27.03.2020), [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher
Zeitungs- und Blogbeiträge

Wie lange halten wir das durch?

In: Der Tagesspiegel (28.03.2020), [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher
Monographien

The Effect of Social Comparison on Debt Taking: Experimental Evidence

A number of studies show that there is a link between social comparison and high levels of household debt. However, the exact mechanisms behind this link are not yet well understood. In this paper, we perform a lab experiment designed to study the eff ects of social image concerns and peer information on consumption choices that can be financed through debt taking. We find that having to

Munich: Collaborative Research Center Transregio 190, 2019, 27, XXV S.
(Discussion paper / Rationality & Competition, CRC TRR 190 ; 227)
| Antonia Grohmann, Melanie Koch
Blog Marcel Fratzscher

Wie lange halten wir das durch?

Wie lange halten wir das durch? „Zeit ist der essenzielle Faktor“ für die Chancen auf Erholung der Wirtschaft. Die Exit-Strategie muss jetzt klar werden. Gastbeitrag Dieser Beitrag ist am 28. März 2020 im Tagesspiegel erschienen.  Wir Ökonomen reden von einem „V-Szenario“: Nach dem plötzlichen Absturz kommt genauso schnell und stark die

30.03.2020| Marcel Fratzscher
Externe referierte Aufsätze

Inflation Expectations and the Recovery from the Great Depression in Germany

A regime shift toward increased inflation expectations is credited with jump-starting the recov- ery from the Great Depression in the United States. What role did inflation expectations play in Germany that experienced a similarly successful economic upturn in the 1930s? We study infla- tion expectations in the German recovery across several methods: we conduct a narrative study of media sources; we

In: Explorations in Economic History 75 (2020), 101305, 18 S. | Volker Daniel, Lucas ter Steege
Externe referierte Aufsätze

The Appropriateness of the Macroeconomic Imbalance Procedure for Central and Eastern European Countries

The European Commission’s Scoreboard of Macroeconomic Imbalances is a rare case of a publicly released early warning system. It was published first time in 2012 by the European Commission as a reaction to public debt crises in Europe. So far, the Macroeconomic Imbalance Procedure takes a one-size-fits-all approach with regard to the identification of thresholds. The experience of Central and

In: Empirica (2020), im Ersch. [online first: 2020-02-05] | Geraldine Dany‑Knedlik, Martina Kämpfe, Tobias Knedlik
Blog Marcel Fratzscher

Wer waren noch mal die Leistungsträger der Gesellschaft?

Wer waren noch mal die Leistungsträger der Gesellschaft? Besserverdiener sehen sich gern als Leistungsträger der Gesellschaft. Jetzt zeigt eine Studie, in systemrelevanten Berufen verdienen Menschen im Durchschnitt schlecht. Fast jeder von uns kennt die wahren Heldinnen und Helden der Krise. Menschen applaudieren ihnen allabendlich von ihren Balkonen. Dem Pflegepersonal, das durch

27.03.2020| Marcel Fratzscher
Statements

Rentenreformen brauchen politischen Handlungswillen und Mut wie in der Corona-Krise

Die Kommission „Verlässlicher Generationenvertrag“, die sogenannte Rentenkommission, hat heute unter anderem an Bundesarbeitsminister Hubertus Heil ihren Abschlussbericht übergeben. Dazu ein Statement von Peter Haan, Leiter der Abteilung Staat am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin):

27.03.2020| Peter Haan
Monographien

The Potential Output Calculation in Moldova: a Comparison of Different Methods

Berlin, Chisinau: German Economic Team Moldova, 2018, III, 9 S. | Marius Clemens, Woldemar Walter
36468 Ergebnisse, ab 11