Direkt zum Inhalt

Suche

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
1338 Ergebnisse, ab 1
  • Externe Monographien

    From Policy to Practice: Applying Empirical Analysis and Historic Contexts to Understand Fiscal and Monetary Policy, and their Interaction

    This dissertation collects empirical work in the field of fiscal and monetary policy, and their interaction. It comprises four chapters. In Chapter 1, I investigate the dynamic effects of tax changes on the cross-sectional distribution of disposable income in the US using a narrative identification approach. I distinguish between changes in personal and corporate income taxes and quantify the distributional ...

    Berlin: Freie Universität Berlin, 2023, 206 S. | Stephanie Ettmeier
  • Statement

    EZB-Rat hat kommunikative Vorbereitung der Zinswende versäumt

    Zu den Ergebnissen der heutigen Sitzung des Rates der Europäischen Zentralbank (EZB) äußert sich Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin), wie folgt:

    25.01.2024| Marcel Fratzscher
  • Statement

    ECB failed to clearly communicate the need to cut interest rates this year

    DIW president Marcel Fratzscher on the results of today's meeting of the Governing Council of the ECB:

    25.01.2024| Marcel Fratzscher
  • Blog Marcel Fratzscher

    Kluge Schulden heute sind der Wohlstand von morgen

    Marcel Fratzscher hält es für falsch, starr an der Schuldenbremse festzuhalten. Dass Sparen gut und Schulden schlecht sind, sei ein grundlegendes deutsches Missverständnis. Aufklärung ist gefragt. Zwei von drei Deutschen finden die Schuldenbremse gut und wollen an ihr festhalten – so eine neue Umfrage im Auftrag des „Spiegels“. Es gibt wohl kaum eine Gesellschaft, in der es so tief in der Psyche verankert ...

    21.12.2023| Marcel Fratzscher
  • Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 3 / 2023

    Die Notwendigkeit einer Absicherung aller Sichteinlagen: der Fall der Silicon Valley Bank und Lehren für Europa

    Wir fordern eine Absicherung aller Sichteinlagen. Jederzeit kündbare, aber ungesicherte Depositen sind der Hauptgrund für Bankenruns. Deren Geschwindigkeit und Ansteckungsrisiken sind durch Digitalisierung und soziale Medien stark gestiegen. Wir argumentieren, dass Bankenruns, die traditionell als Instrument der Risikobegrenzung gesehen werden, diese Aufgabe aufgrund der impliziten Staatsgarantie bei ...

    2023| Florian Heider, Jan Pieter Krahnen, Loriana Pelizzon, Jonas Schlegel, Tobias H. Tröger
  • Statement

    The ECB should cut interest rates from the first quarter of 2024

    The Governing Council of the European Central Bank (ECB) decided today to keep the key interest rate constant. Here is a statement from Marcel Fratzscher, President of the German Institute for Economic Research (DIW Berlin):

    14.12.2023| Marcel Fratzscher
  • Statement

    Die EZB sollte ab erstem Quartal 2024 die Zinsen senken

    Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) hat heute beschlossen, den Leitzins konstant zu halten. Dazu ein Statement von Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin):

    14.12.2023| Marcel Fratzscher
  • Statement

    EZB sollte mit aggressivem Kurs den Bogen nicht überspannen

    Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) hat heute beschlossen, den Leitzins um weitere 0,25 Prozentpunkte zu erhöhen. Dazu ein Statement von Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin):

    15.06.2023| Marcel Fratzscher
  • Statement

    EZB-Zinserhöhung bedeutet erhebliches Risiko für Wirtschaft der Eurozone

    Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) hat heute beschlossen, den Leitzins um weitere 0,25 Prozentpunkte zu erhöhen. Dazu ein Statement von Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin):

    14.09.2023| Marcel Fratzscher
  • Blog Marcel Fratzscher

    Warum die EZB mit ihren Zinserhöhungen den Bogen zu überspannen droht

    Geldpolitik geht nicht ohne Nebenwirkungen. Bei ihrer Zinsentscheidung läuft die Europäische Zentralbank jetzt aber Gefahr, den Bogen zu überspannen. Die hohe Inflation hat erhebliche wirtschaftliche und soziale Folgen. Wieviel Einfluss hat die EZB mit ihrer Geldpolitik, die Inflation schnell und dauerhaft zu reduzieren? Die Antwort auf diese Frage ist ernüchternd: An der Inflation kann sie kurzfristig ...

    03.05.2023| Marcel Fratzscher
1338 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up